Wir sind da – natürlich auch in der Corona-Krise

Alle Wege zu Ihrer Sparkasse

Corona verändert unsere Welt. Schulen, Kitas und viele Geschäfte sind geschlossen, soziale Kontakte eingeschränkt. Auch der Alltag in den Sparkassen ist nicht mehr der gleiche. Unser Versprechen: Wir sind weiterhin für Sie da und kümmern uns um Ihre Finanzen.

Wir bleiben erreichbar

Bund und Länder haben beschlossen: Distanz soll die Ausbreitung des Virus eindämmen. Ausgangsbeschränkungen und Selbst-Quarantäne sorgen dafür, dass viele unserer Kunden zu Hause bleiben. Auch die Mitarbeiter der Sparkassen leben und arbeiten unter ganz besonderen Bedingungen – zum Beispiel im Homeoffice, mit den Kindern zu Hause, mit neuen Herausforderungen an jedem Tag.

Auf eines können Sie dabei stets vertrauen: Wir stehen Ihnen zur Verfügung – für jedes Anliegen und jede Frage rund um Ihr Geld. Wenn nicht vor Ort, dann gern online, per App, E-Mail, Chatbot oder persönlich am Telefon.

Service in gewohnter Qualität

Wir arbeiten auf allen Kanälen dafür, dass Sie unsere Leistungen vollumfänglich nutzen können. Mit etwa 23.600 Geldautomaten, Kontoauszugsdruckern und SB-Terminals sorgen wir – wie gewohnt – dafür, dass Sie sich jederzeit Bargeld auszahlen lassen können und die Überweisungen funktionieren. Ihre Bankaufträge werden pünktlich ausgeführt. Und wir leeren die Briefkästen an allen Standorten regelmäßig.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen umfangreiche digitale Services, die Ihre Bankgeschäfte erleichtern:

Sollten Sie unsere digitalen Services noch nicht nutzen, hilft Ihnen Ihr Berater gern bei der Einrichtung.

Soforthilfe für Unternehmen

Die Sparkassen sind sich ihrer Verantwortung bewusst – für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ebenso wie für Privatkunden, Partner und Unternehmen. Unsere Firmenkundenberater wissen, dass es in dieser außergewöhnlichen Zeit auf sofortige Hilfe ankommt.  Daher unterstützen wir Unternehmen jetzt besonders schnell und unbürokratisch mit Fördermitteln, damit alle die Corona-Krise gut überstehen.

Womit können wir Ihnen heute helfen? Melden Sie sich gern bei uns. Wir sind da.

Ihre Sparkassen

Mit mehr Abstand als gewohnt. Aber genauso nah. Erreichen Sie jetzt Ihre Sparkasse vor Ort.

Bitte wählen Sie Ihre Sparkasse aus:

Ist das nicht Ihre Sparkasse?

Wir sind da – natürlich auch in der Corona-Krise

Warum werden einzelne Sparkassen-Filialen jetzt geschlossen?

Die Unsicherheit der deutschen Bevölkerung wächst. Die Sparkassen stärken jetzt Unternehmen, Selbständige und Privatkunden – damit alle gut durch diese schwierige Zeit kommen.

Wir sind da – natürlich auch in der Corona-Krise

Die Finanzhilfen der Bundesländer im Überblick

Zuschüsse, Darlehen und Bürgschaften: Wie die Bundesländer Unternehmen in der Corona-Krise unterstützen.