Sparen im September. Oder: Warum Weintrauben, Rasenmäher und Gold viel gemeinsam haben.

Leserbewertung:

Nach dem Sommerurlaub erstmal wieder sparen? Ach was! Bei diesen Angeboten können Sie fröhlich weitershoppen. 

Haushalt und Garten

In punkto Rabatte zeigt sich der Spätsommer in diesem Jahr von seiner schönsten Seite: Die Preise für Gartenmöbel und Rasenmäher fallen. Möbelhäuser, Händler und Baumärkte gestatten hohe Rabatte, um ihre Lager zu leeren. Auch Blumensträuße und Topfpflanzen sind jetzt besonders billig. Wer also seinem Balkon einen Herbst-Look verpassen möchte, kann sich beim Einkauf von Topfpflanzen voll austoben.

Gold

Viele Experten sind sich sicher: Wer etwas Geld investieren möchte, ist mit Gold auf der sicheren Seite. Ein guter Zeitpunkt zum Kauf ist im September, denn kurz vor der Hochzeithochsaison in Indien ist Gold besonders erschwinglich. Schon bald wird der Preis aber wieder steigen. Dann kaufen die Familien auf dem Subkontinent traditionell viel Gold.

Weintrauben

Wenn der Sommer sich dem Ende neigt und die Tage kürzer werden, ist es Zeit für die Weinlese. Denn im Spätsommer haben die ersten Trauben den gewünschten Reifegrad erreicht. Mit dem Beginn der Weinlese gibt es meist ein Überangebot an Trauben. Daher werden Weintrauben entsprechend günstiger.

 

Artikel bewerten: