Woher kommt die Zuversicht an den Aktienmärkten?

Die neue Podcast-Folge „Mikro trifft Makro“

Auch die Aktienmärkten strahlen – größtenteils – Zuversicht aus, mit einem durchaus gelungenen Jahresstart. Dazu trägt auch die gute Laune der Konsumenten bei, denn die ist besser als man vielerorts vermutet hatte, vor allem dank eines stabilen Arbeitsmarktes. Alles eitel Sonnenschein? Nicht ganz, denn weitere Zinserhöhungen durch die Europäische Zentralbank (EZB) und die Federal Reserve (Fed) drohen weiterhin und auch die Inflation wird noch mal steigen. Dennoch scheint der Jahresauftakt die erhoffte Zuversicht auszustrahlen.

Dr. Ulrich Kater mit Kopfhörern und Mikro

Über „Mikro trifft Makro“

Ob Corona, US-Wahl oder Brexit: Im Podcast "Mikro trifft Makro – Das Finanzmarktgespräch" sprechen Deka-Chefvolkswirt Dr. Ulrich Kater und Moderator Dirk Huesmann über alles, was die Welt und die Börsen aktuell bewegt. Dabei gehen sie auf tagesaktuelle Ereignisse aus den Medien ein, beleuchten aber auch die Hintergründe des Marktgeschehens. Grundlegende Marktmechanismen und -zusammenhänge werden immer wieder ein Thema sein.

Dr. Kater Portrait
Im Podcast:
Dr. Ulrich Kater
Chefvolkswirt der Deka

Der Schönwetterwinter

2022 – das dritte Krisenjahr in Folge. Mit einem wirtschaftlich versöhnlichen Ende. Der Aktienmarkt zu Beginn des Jahres scheint ebenfalls Aufbruchsstimmung zu vermitteln. Wie ist das Wachstum einzuordnen? Mehr darüber in dieser neuen Podcast-Folge.


(Stand: 20.01.2023)


Mit mehr Abstand als gewohnt. Aber genauso nah. Erreichen Sie jetzt Ihre Sparkasse vor Ort.