Junge Frau mit langen roten Locken steht auf einem Dachbalkon und schaut in den blauen Himmel. Im Hintergrund sind Mietswohnungen zu sehen.

Kredite und Finanzierungen

  • Wünsche erfüllen mit einem Kredit, der zu Ihnen passt

  • Flexible Laufzeiten und überschaubare Raten

  • Möglichkeiten zur kostenlosen Sondertilgung und Ratenpause

So finanzieren Sie sich Ihre Träume

Ein neues Auto, eine Studienfinanzierung oder die eigenen vier Wände – für jeden Traum bieten die Sparkassen den passenden Kredit. Verschaffen Sie sich einen neuen finanziellen Spielraum und das zu fairen und guten Konditionen. Hier können Sie sich über die verschiedene Darlehensformen informieren.

Diese Vorteile bieten Ihnen die Sparkassen

Für jeden Anlass den passenden Kredit

Die Sparkassen und ihr Verbundpartner S-Kreditpartner bieten ein breites Spektrum an verschiedenen Darlehen an. Dazu gehören die S-Baufinanzierung, der S-Autokredit und der S-Privatkredit. Sparkassen-Kundinnen und -Kunden profitieren außerdem vom S-Dispositionskredit – dieser greift sofort, wenn Ihr aktuelles Guthaben auf dem Girokonto nicht ausreicht. So bleiben Sie auch liquide, wenn das Konto einmal überzogen werden muss.

Gemeinsam mit uns finden Sie den richtigen Kredit

Wir helfen Ihnen gern dabei, den passenden Kredit abzuschließen. Mehr Informationen und konkrete Konditionen finden Sie bei Ihrer Sparkasse.
Zu meiner Sparkasse

Finden Sie die passende Finanzierung

Zwei junge Frauen liegen kopfüber ausgelassen und lachend auf einem gelben Sofa in einem Wohnzimmer.

Manchmal braucht es größere Investitionen. Reicht dafür das angesparte Geld nicht aus, hilft Ihnen der Sparkassen-Privatkredit, Ihre Träume zu verwirklichen.

  • Maßgeschneiderter Privatkredit

  • Günstige Konditionen

  • Freie Verwendung des Geldes

Blauer Bulli mit Surfbrett fährt auf einer sommerlichen Küstenstraße entlang

Es gibt zahlreiche Gründe für ein eigenes Auto – ganz gleich ob neu oder gebraucht. Mit unserem Autokredit fahren Sie keine Umwege, sondern kommen auf dem direktesten Weg ans Ziel.

  • Niedrige Zinsen und günstige Monatsraten

  • Flexible Laufzeiten

  • Für Neu- oder Gebrauchtwagen und weitere Fahrzeuge nutzbar

Ein junger Mann sitzt im Schneidersitz auf dem Boden und tippt auf einen Taschenrechner. Er ist umringt von Aktenordnern und Unterlagen.

Größere Anschaffungen können den eigenen Kontostand vorübergehend aus dem Gleichgewicht bringen. Ein Dispokredit des Girokontos vergrößert Ihren finanziellen Spielraum und hilft, finanzielle Engpässe zu überbrücken.

  • Immer zahlungsfähig

  • Flexible Rückzahlung ohne feste Raten

  • Zinsen nur bei tatsächlicher Nutzung

Ein junger Mann lehnt mit einem Kaffeebecher an einer Küchenzeile neben dem Fenster. Er schaut konzentriert auf ein Tablet in seiner Hand.

Die erste Wohnung einrichten, einen Motorroller kaufen oder Ihr Herzensprojekt verwirklichen? Mit dem Online-Kredit der Sparkassen erhalten Sie schnell und unkompliziert ein Darlehen zu Top-Konditionen.

  • Vollständig digital abschließen

  • Individuelle Konditionen

  • Schnelle Bearbeitung

Eine schwangere Frau mit einem Baby im Arm und ein Mann mit einem Kindergartenkind stehen vor einem modernen Wohnhaus und schauen richtig Kamera.

Der beste Kredit steht genau dann zur Verfügung, wenn Sie ihn brauchen: Wie der Rahmenkredit – oder auch Abrufkredit. Einmal abgeschlossen, ist er Ihr finanzieller Puffer für alle Fälle.

  • Festgelegter Kreditrahmen

  • Schnelle Verfügbarkeit des Geldes

  • Flexible Rückzahlung

Ein Kleinkind blickt aus dem Fenster eines Baumhauses.

Beim Kauf oder Bau einer Immobilie geht es meist um hohe Geldsummen. Erfahren Sie hier die Vorteile einer Immobilienfinanzierung mit Ihrer Sparkasse und welche Unterlagen Sie für einen Immobilienkredit benötigen.

  • Attraktive Zinsen 

  • Überprüfen von Fördermöglichkeiten

  • Persönliche Beratung

Eine junge, glückliche Frau mit gelben Kopfhörern um den Hals macht ein Selfie mit Luftkuss in ihrer neuen Wohnküche.

Manchmal muss es einfach schnell gehen: weil zum Beispiel das Auto kaputtgeht und Sie zur Arbeit fahren müssen oder die Waschmaschine den Geist aufgibt. In solchen Fällen schlägt unser Blitzkredit ein.

  • Kredit online beantragen

  • Sofortige Zusage oder Absage erhalten

  • Blitzschnelle Auszahlung aufs Konto

Nutzen Sie die persönliche Beratung der Sparkassen-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter, wenn es um Ihren Kredit geht. Damit profitieren Sie stets von fairen Zinsen und finden das richtige Modell für Ihre Bedürfnisse. Auch in Sachen Anschlussfinanzierung bieten die Sparkassen die passende Lösung für Ihre bereits bestehende Finanzierung.

Kredit-Entscheidung: Das müssen Sie beachten

Wenn Sie ein Darlehen aufnehmen möchten, sollten Sie sich vorab einen Überblick über Ihre finanzielle Situation verschaffen. So können Sie abschätzen, welche Raten Sie monatlich aufbringen und zurückzahlen können. Und welche Laufzeit Sie für die gewünschte Kreditsumme abschließen sollten.

Damit Sie für Ihren Kredit gute Konditionen erhalten, ist ein positiver SCHUFA-Score hilfreich. Das sogenannte SCHUFA-Scoring ist ein mathematisch-statistisches Verfahren. Mit der Abfrage bestimmter zahlungsrelevanter Angaben berechnet die SCHUFA eine individuelle Wahrscheinlichkeit für das zuverlässige Zahlungsverhalten einer Kreditinteressentin oder eines Kreditinteressenten. Mit dem SCHUFA-Bonitätscheck weisen Sie Dritten gegenüber schnell und direkt nach, dass Sie kreditwürdig sind. Sparkassen-Kundinnen und -Kunden können das Dokument einfach online beantragen  und als PDF weiterleiten.

Schnell erklärt: Alles rund um den Zins

Welche Rate Sie als Kreditnehmerin oder Kreditnehmer monatlich zurückzahlen, hängt auch vom festgesetzten Zins in Ihrem Vertrag ab. Diese Begriffe sollte Sie daher kennen:

Gebundener Sollzinssatz: Für die Laufzeit Ihres Kredits wird ein Sollzinssatz festgeschrieben. Dies bietet Ihnen die Sicherheit, dass sich die Konditionen für die Rückzahlung im abgeschlossenen Vertrag nicht mehr verändern.

Effektiver Jahreszins: Durch einen Kreditabschluss entstehen weitere Kosten – zum Beispiel Bearbeitungsgebühren. Diese werden auf den Sollzins umgelegt. Der effektive Jahreszins stellt also die tatsächlichen Kosten für Ihr Darlehen dar.

Ihr Weg zum passenden Kreditangebot: Wichtige Dokumente und Angaben

Um ein Darlehen aufzunehmen oder eine Finanzierung zu beantragen, ist die Zahlungsfähigkeit (Bonität) des Kunden oder der Kundin Bedingung. Dazu gehört auch ein regelmäßiges Einkommen. Je nach Kredit- oder Finanzierungsmodell sind folgende Angaben und Voraussetzungen wichtig:

Kreditrechner

Ein Vergleich lohnt sich. Immer.

Es gibt viele Kreditanbieter. Ob ihre Angebote aber immer so günstig sind, wie sie versprechen, hängt von vielen Faktoren ab. Um eine bessere Übersicht zu bekommen, hilft es Kundinnen und Kunden zu vergleichen.

Mit dem Kreditrechner der Sparkassen verschaffen Sie sich in wenigen Sekunden eine gute Übersicht. Sie müssen lediglich die Kreditsumme in Euro sowie die Laufzeit in Monaten eingeben. Schon erscheinen Ihre monatliche Rate sowie der Gesamtbetrag, den Sie für Ihren Kredit bezahlen müssen – also Kreditsumme plus Zinsen.

Wir beraten Sie gern

Wir helfen Ihnen bei allen wichtigen Finanzfragen persönlich weiter. Erreichen Sie hier Ihre Sparkasse vor Ort.
Zu meiner Sparkasse

Häufige Fragen zum Kredit

Ein Kredit ist ein Darlehen. Darunter versteht man einen Vertrag, bei dem ein Kreditgeber einem Kreditnehmer oder einer Kreditnehmerin Geld für einen bestimmten Zeitraum und zu bestimmten Konditionen leiht. Die Rückzahlung erfolgt für gewöhnlich in monatlichen Raten. Deren Höhe ist dabei abhängig vom effektiven Jahreszins, der Laufzeit sowie der Kreditsumme.

Reicht Ihr Eigenkapital nicht aus, um sich Ihren Wunsch zu erfüllen, können Sie in vielen Fällen eine Finanzierung bei einer Sparkasse oder Bank abschließen. Es handelt sich bei solchen Angeboten um zweckgebundene Kredite. Klassische Beispiele sind Baufinanzierungen, Autofinanzierungen, aber auch Finanzierungen in Möbelhäusern oder Fachmärkten.

Eine Finanzierung muss nicht zwingend mit einem klassischen Kredit zusammenhängen. Auch Förderungen wie der KfW-Studienkredit oder Sanierungskredite, staatliche Zuschüsse oder Fundraising können helfen, ein Projekt oder einen Kauf zu finanzieren. Die Beraterinnen und Berater der Sparkassen helfen Ihnen gerne, passende Möglichkeiten zu finden.

Bei der Entscheidung für eine Kreditaufnahme ist zunächst wichtig, für welchen Zweck Sie das Geld benötigen. Wenn Sie es frei verwenden wollen, bieten Online-Kredite, Mini-Kredite, Sofort-Kredite und Ratenkredite günstige Konditionen – dazu zählt auch der S-Privatkredit. Für bestimmte Investitionen gibt es bei der Sparkassen-Finanzgruppe zweckgebundene Kredite – zum Beispiel für den Kauf eines Fahrzeugs oder einer Immobilie. Die Programme der KfW ermöglichen darüber hinaus günstige Kredite für Studierende, bei Hausmodernisierungen und bei Investitionen in Sachen Energiesparen.

Wenn Sie sich als Kreditnehmer oder Kreditnehmerin Geld zur freien Verfügung wünschen, haben Sie mittlerweile vielfach die Möglichkeit, einen Online-Antrag bei Ihrer Sparkasse oder Bank auszufüllen oder Online-Portale zu nutzen. Gerade bei hohen Summen und Investitionen sollten Sie vor einer Kreditaufnahme das Angebot für ein persönliches Beratungsgespräch bei Ihrer Hausbank nutzen. Die Expertinnen und Experten finden individuelle Lösungen und erläutern Ihnen die jeweiligen Kreditkonditionen.

Um ein Darlehen bei einer Sparkasse oder Bank zu erhalten, müssen Sie ein regelmäßiges Einkommen nachweisen. Die Höhe Ihres Gehalts ist eines von mehreren Kriterien, die darüber entscheiden, in welcher Höhe Sie einen Kredit erhalten. Weitere Faktoren sind beispielsweise, ob es noch einen zweiten Kreditnehmer oder eine zweite Kreditnehmerin gibt, ob Sie sich in der Probezeit befinden oder selbstständig sind. Eine gute Beratung ist daher wichtig, um den richtigen Kredit für Ihre Wünsche und finanzielle Situation zu finden.

Wer in Deutschland einen Kredit aufnehmen möchte, muss volljährig sein. Auch eine ausreichende Zahlungsfähigkeit (Bonität), regelmäßiges Einkommen sind notwendig. Die Sparkassen und viele Banken setzen auch ein Konto und einen Wohnsitz in Deutschland voraus.

Mit dem Sparkassen-Privatkredit (S-Privatkredit) können Sie schnell und unkompliziert Geld erhalten – und das ganz ohne Papierkram. Den S-Privatkredit können Sie als Kredit per Klick einfach online abschließen. Bei diesem Online-Kredit können Sie sowohl entscheiden, wofür Sie das Geld verwenden als auch, ob Sie niedrige Raten oder eine schnelle Rückzahlung wünschen.

Die Sparkassen-Finanzgruppe bietet ihren Kundinnen und Kunden unterschiedliche Finanzierungsmöglichkeiten. Mit dem S-Privatkredit können Sie ein Darlehen zur freien Verfügung aufnehmen. Möchten Sie eine Immobilie kaufen, profitieren Sie von attraktiven Konditionen der Baufinanzierung. Für die Finanzierung eines neuen Fahrzeugs gibt es den S-Autokredit. Die Beraterinnen und Berater der Sparkassen unterstützen Sie zudem bei der Beantragung von KfW-Förderkrediten.

Die Höhe der Zinsen bei einem Darlehen ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Zum einen von der Laufzeit, zum anderen, ob es sich um einen zweckgebundenen Kredit zum Beispiel für die Finanzierung einer Immobilie handelt, oder die Kreditsumme zur freien Verfügung ausgezahlt werden soll. Die Höhe der Zinsen bei der Sparkasse ist auch abhängig von der aktuellen Zinslage. Nutzen Sie die Top-Beratung der Sparkassen-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter und finden Sie den passenden Kredit.

Wenn Sie volljährig sind, können Sie Ihren Kredit bei der Sparkasse beantragen. Zu den wichtigen Angaben und Unterlagen zählen – abhängig auch vom gewünschten Darlehen - Gehalts- und Vermögensnachweise, eine gute Bonität, Personalausweis und SCHUFA-Auskunft. Für bestimmte Kredite, darunter auch der S-Privatkredit, ist ein Sparkassen-Girokonto und ein Wohnsitz in Deutschland notwendig.

Der Sparkassen-Privatkredit steht Ihnen schon nach kurzer Zeit zur Verfügung. Die Online-Beantragung führt zu einer schnellen Abwicklung, die Kreditentscheidung erhalten Sie sofort. Der Betrag wird direkt auf Ihr Sparkassen-Girokonto überwiesen.

Unsere Ratgeber zum Thema Kredit

Eine junge Frau in einer Sparkassenfinale. Sie läuft lächelnd mit einer roten Mappe unter dem Arm an einer Glaswand vorbei.
Ihre Sparkasse oder Ihr Kreditinstitut entscheidet in einem Kreditgespräch, ob Ihnen der gewünschte Kreditbetrag bewilligt wird. Für die Entscheidung sind bestimmte Unterlagen notwendig.
Ein Sparkassenberater zeigt einer Kundin in einer modern eingerichteten Filiale etwas auf einem Tabletdisplay. Sie beugt sich interessiert lächelnd nach vorne.
Datenschutz, Verlässlichkeit und Vertrauenswürdigkeit sollten bei der Kreditaufnahme selbstverständlich sein – und mindestens genauso wichtig wie die Höhe der Zinsen. Vielleicht sogar noch wichtiger.
Mehrere Kontoauszüge
Wer einen Kredit bei einem seriösen Kreditinstitut aufnehmen möchte, muss vorab als kreditwürdig eingestuft werden – aber was heißt das genau? Erfahren Sie, welche Aspekte die Bonität beeinflussen.