Schöne neue Zinswelt

Die neue Podcast-Folge „Mikro trifft Makro“

Elf Jahre und damit mehr als ein Jahrzehnt ist es her, dass die Europäische Zentralbank die Zinsen erhöht hat. Diesen fast schon historischen Schritt in eine neue Zinswelt begleiten wir in der heutigen Folge mit einem genauen Blick auf Zinsentscheide und Zinsstrukturkurven. Und auch die aktuelle Lage zur möglichen Energiekrise kommt dabei nicht zu kurz.

Dr. Ulrich Kater mit Kopfhörern und Mikro

Über „Mikro trifft Makro“

Ob Corona, US-Wahl oder Brexit: Im Podcast "Mikro trifft Makro – Das Finanzmarktgespräch" sprechen Deka-Chefvolkswirt Dr. Ulrich Kater und Moderator Dirk Huesmann über alles, was die Welt und die Börsen aktuell bewegt. Dabei gehen sie auf tagesaktuelle Ereignisse aus den Medien ein, beleuchten aber auch die Hintergründe des Marktgeschehens. Grundlegende Marktmechanismen und -zusammenhänge werden immer wieder ein Thema sein.

Dr. Kater Portrait
Im Podcast:
Dr. Ulrich Kater
Chefvolkswirt der Deka

So beeinflussen Inflation und Zinswende die Märkte dieser Tage

Themen in dieser Ausgabe: Hat die aktuelle Hitzewelle Auswirkungen auf die Wirtschaft, welche Folgen hat der Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank, was versteht man unter der Zinsstrukturkurve und wie geht es mit der drohenden Energiekrise weiter? 


(Stand: 25.07.2022)


Mit mehr Abstand als gewohnt. Aber genauso nah. Erreichen Sie jetzt Ihre Sparkasse vor Ort.