Was passiert, wenn die Zinsen wieder steigen?

Die neue Podcast-Folge „Mikro trifft Makro“

Weiterhin hohe Inflationsraten und eine angekündigte Zinswende. Themen, die die Märkte im Januar bewegen. Doch was steckt hinter den Zinserhöhungen? Und warum bleibt die Inflation weiterhin rekordverdächtig? In dieser Folge tauchen Dr. Ulrich Kater und Dirk Huesmann ein in die Welt von Zins und Inflation ein und werfen einen Blick auf die Auswirkungen der durch die FED angekündigten Zinswende.

Dr. Ulrich Kater mit Kopfhörern und Mikro

Über „Mikro trifft Makro“

Ob Corona, US-Wahl oder Brexit: Im Podcast "Mikro trifft Makro – Das Finanzmarktgespräch" sprechen Deka-Chefvolkswirt Dr. Ulrich Kater und Moderator Dirk Huesmann über alles, was die Welt und die Börsen aktuell bewegt. Dabei gehen sie auf tagesaktuelle Ereignisse aus den Medien ein, beleuchten aber auch die Hintergründe des Marktgeschehens. Grundlegende Marktmechanismen und -zusammenhänge werden immer wieder ein Thema sein.

Folge 36: Was passiert, wenn die Zinsen wieder steigen?

Die angekündigte Zinswende der FED und Rekordwerte bei der Inflationsrate - all das und mehr lässt die Börsen Achterbahn fahren. Wie sehr werden Zinsen und Inflation die Märkte beeinflussen? Was bedeutet das alles für Anlegerinnen und Anleger? Und stehen wir tatsächlich vor einer Welt, in der es wieder Zinsen geben wird?


(Stand: 04.02.2022)


Mit mehr Abstand als gewohnt. Aber genauso nah. Erreichen Sie jetzt Ihre Sparkasse vor Ort.