Müssen wir uns auf eine nachhaltige Inflation vorbereiten?

Die neue Podcast-Folge „Mikro trifft Makro“

Drei große Themen stehen im Mittelpunkt der 19. Folge: Rohstoffpreise, Inflation und Bitcoin. Daneben geht es aber auch um die aktuelle Corona-Lage, die globale Mindeststeuer und ein sportliches Großereignis.

Dr. Ulrich Kater mit Kopfhörern und Mikro

Über „Mikro trifft Makro“

Ob Corona, US-Wahl oder Brexit: Im Podcast "Mikro trifft Makro – Das Finanzmarktgespräch" sprechen Deka-Chefvolkswirt Dr. Ulrich Kater und Moderator Dirk Huesmann über alles, was die Welt und die Börsen aktuell bewegt. Dabei gehen sie auf tagesaktuelle Ereignisse aus den Medien ein, beleuchten aber auch die Hintergründe des Marktgeschehens. Grundlegende Marktmechanismen und -zusammenhänge werden immer wieder ein Thema sein.

Folge 19: Wie stark wird uns die Situation am Rohstoffmarkt beschäftigen?

Das statistische Bundesamt bestätigte, dass die Deutsche Wirtschaft im ersten Halbjahr erneut schrumpfen wird. Der nun aufkeimende Rohstoffmangel könnte in einigen Branchen weiterhin prolematisch werden und die Inflation weiter befeuern. Diese Auswirkungen, sowie der abgestütze Bitcoin, sind Thema in dieser Sendung.


(Stand: 28.05.2021)


Mit mehr Abstand als gewohnt. Aber genauso nah. Erreichen Sie jetzt Ihre Sparkasse vor Ort.

Bitte wählen Sie Ihre Sparkasse aus:

Ist das nicht Ihre Sparkasse?