Der Corona-Seismograph

Die neue Podcast-Folge „Mikro trifft Makro“

Themen in dieser Folge: In den USA sollen die Unternehmenssteuern drastisch erhöht werden. Auch wenn es die Aktienmärkte kaum tangiert, wird es wohl doch Auswirkungen haben. Und auch der Übergang in den Wahlkampfmodus könnte die deutsche Wirtschaft, je nach Ausgang, deutlich beeinflussen.

Dr. Ulrich Kater mit Kopfhörern und Mikro

Über „Mikro trifft Makro“

Ob Corona, US-Wahl oder Brexit: Im Podcast "Mikro trifft Makro – Das Finanzmarktgespräch" sprechen Deka-Chefvolkswirt Dr. Ulrich Kater und Moderator Dirk Huesmann über alles, was die Welt und die Börsen aktuell bewegt. Dabei gehen sie auf tagesaktuelle Ereignisse aus den Medien ein, beleuchten aber auch die Hintergründe des Marktgeschehens. Grundlegende Marktmechanismen und -zusammenhänge werden immer wieder ein Thema sein.

Folge 17: Wie wichtig ist die Wahl des Kanzlerkandidaten für unsere Wirtschaft?

Steuern zahlt niemand gerne. Die Ankündigung von Biden hat die Aktienmärkte also zunächst nachdenklich gestimmt. Auch der deutsche Politikbetrieb schaltet in den Wahlkampfmodus. Wie sich die aktuellen Geschenisse auf unsere Wirtschaft auswirkt hören Sie in dieser Podcastfolge.

 


(Stand: 30.04.2021)


Mit mehr Abstand als gewohnt. Aber genauso nah. Erreichen Sie jetzt Ihre Sparkasse vor Ort.