Aktienindex

Kurz & knapp:

Ein Aktienindex ist eine Kennzahl für die Entwicklungen in einem Segment des Aktienmarkts.

Mehr zum Aktienindex:

Ein Aktienindex misst die Entwicklung einer Gruppe von Wertpapieren. Das ist zum Beispiel der DAX (Deutscher Aktienindex). Der DAX wird auch Leitindex genannt, da er die Kursentwicklung der 30 größten und wichtigsten Aktienunternehmen zusammenfasst. Diese Aktien nennt man auch Blue Chips.  Andere deutsche Indices sind der MDAX für mittlere Unternehmen und der TecDAX für die Technologie-Branche. Der amerikanische Leitindex ist der Dow Jones Industrial Average.

Es werden zwei Formen von Aktienindices unterschieden: Ein Kursindex wird durch die Kurse der im Index enthaltenen Aktien bestimmt. Bei einem Performanceindex werden Einflüsse wie Dividendenausschüttungen und Kapitalmaßnahmen, die in der Regel zu Kursabschlägen führen, als Korrekturfaktoren bei der Indexberechnung berücksichtigt.