Leserbewertung:

Hallo, eine Frage, wird meine EC-Karte für eine Bar-Abhebung am Automaten mit gesperrt wenn ich beim Online Banking den PIN falsch zu oft falsch eingegeben habe

Hallo Tino, wenn Sie Ihre PIN für das Online-Banking drei Mal falsch eingegeben haben, ist der Zugang aus Sicherheitsgründen gesperrt. Das hat jedoch nichts mit Ihrer Girokarte (Debitkarte) zu tun. Sie können sich trotzdem Bargeld am Geldautomaten auszahlen lassen. Die Sperre für das Online-Banking können Sie aufheben, indem Sie erneut auf das Online-Banking zugreifen und dort zwei Mal die korrekte PIN plus eine gültige TAN eingeben. Sollten Sie an dieser Stelle eine ungültige TAN- oder PIN-Nummer eingeben, wird der Online-Zugang komplett gesperrt. In diesem Fall wenden Sie sich bitte Ihren Berater in Ihrer Sparkasse vor Ort.

Artikel bewerten: