Eine Frau mit langen roten Haaren steht auf einem Bahnsteig.

Sparkassen-Karte Basis¹

  • Weltweit akzeptiert

  • Bezahl­funktion einer Kredit­karte

  • Guthaben ist wiederaufladbar

Für unterwegs und zum Bezahlen im Internet

Die aufladbare Sparkassen-Karte Basis macht Ihnen das Bezahlen leicht. Sie funktioniert wie eine klassische Kreditkarte. Sie laden einfach ein Guthaben von Ihrem Girokonto auf die Karte. Dann bezahlen Sie damit Ihre Rechnungen oder kaufen ein, egal ob online im Internet oder vor Ort. Ist das Guthaben auf der Karte aufgebraucht, laden Sie die Karte einfach wieder auf.

Die Vorteile der Sparkassen-Karte Basis

Sie möchten die Sparkassen-Karte Basis beantragen?

Mehr Informationen und konkrete Konditionen finden Sie bei Ihrer Sparkasse.
Jetzt beantragen

Alle Leistungen der Sparkassen-Karte Basis

Die aufladbare Sparkassen-Karte Basis ist keine Kreditkarte im klassischen Sinn. Mit ihr nutzen Sie aber alle Funktionen einer herkömmlichen Kreditkarte. Zum Beispiel im Internet einkaufen oder auf Reisen bezahlen. Mit der Karte können Sie sich auch Bargeld am Geldautomaten auszahlen lassen.

Alle neu ausgegebenen Kreditkarten sind - ebenso wie die Sparkassen-Karte Basis - mit einem NFC-Chip ausgestattet. Sie können daher mit Ihrer Karte schnell und bequem kontaktlos bezahlen. Dafür halten Sie die Karte einfach nah an das Kassenterminal – und in weniger als einer Sekunde ist der Betrag bezahlt. Bei Beträgen bis zu 25 Euro entfällt sogar die PIN-Eingabe.

Mit Ihrer aufladbaren Basis Karte können Sie auch mobil bezahlen. Fügen Sie einfach Ihre Karte in der „Wallet“-App Ihres Apple-Geräts hinzu, um Apple Pay zu nutzen. Oder laden Sie für Ihr Android-Smartphone die App „Mobiles Bezahlen“ herunter.

Volle Kontrolle

Mit der aufladbaren Sparkassen-Karte Basis haben Sie die volle Kostenkontrolle. Ausgaben sind grundsätzlich nur im Rahmen des zuvor eingezahlten Guthabens möglich. Überall dort, wo Kreditkarten akzeptiert werden. Umsätze und monatliche Abrechnungen rufen Sie im Internet oder telefonisch ab.

Guter Diebstahlschutz

Bei Verlust oder Diebstahl Ihrer Karte rufen Sie bitte sofort die zentrale Rufnummer +49 116 116 an. Lassen Sie Ihre Karte sperren. Die Haftungsgrenze liegt bei maximal 50 Euro bei sofortiger Kartensperre.

Unabhängig vom Einkommen

Die aufladbare Sparkassen-Karte Basis ist auch interessant für Schüler und Studenten. Sie ist unabhängig vom Einkommen. Sie müssen keine regelmäßigen Eingänge von Zahlungen vorweisen.

Nachladen

Die Sparkassen-Karte Basis laden Sie durch Überweisung oder Dauerauftrag vom Girokonto auf. So bestimmen Sie Ihren Verfügungsrahmen selbst. Die Umsätze Ihrer Basis Karte rufen Sie am Kontoauszugsdrucker, im Internet oder telefonisch ab.

Individuelle Gestaltung

Auch optisch richtet sich die Karte ganz nach Ihnen. Gestalten Sie sie individuell. Mit einem Foto vom Partner, dem Lieblingsort oder Ihrem Haustier.

Unsere Kartenservices

Selbstbewusste Geschäftsfrau im Gespräch am Smartphone im Büro

Ihre Sparkassen-Card oder Ihre Kreditkarte ist abhandengekommen? Jetzt heißt es: Ruhe bewahren. Handeln Sie umgehend und lassen Sie Ihre Karte sperren. Wir zeigen Ihnen, wie das geht und wie Sie zügig Ersatz bekommen.

  • Kostenloser zentraler Sperr-Notruf 116 116

  • 24/7-Karteninhaber-Service für Sparkassen-Kreditkarten

  • Rückerstattung bei Diebstahl

Junge lachende Frau sitzt telefonierend in einem Ledersessel

Gründe für das Sperren Ihrer Karte gibt es viele. Die Häufigsten sind: PIN zu oft falsch eingegeben, Konto überzogen oder Ihre Karte wurde geklaut. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Karte wieder entsperren können.

  • Schnelle Entsperrung

  • PIN bleibt bestehen

  • Ersatzkarte, wenn Sperrung selbst vorgenommen wurde

Frau in Latzhose hebt an einem Bankautomat Geld ab

Ob im Supermarkt um die Ecke oder an der Tankstelle: Beim Bezahlen mit einer Kreditkarte sollten Sie – wenn nicht schon geschehen – immer Ihre PIN parat haben, denn sie bietet mehr Schutz vor Kartenmissbrauch.

  • PIN-Abfrage ist neuer Standard

  • Mehr Sicherheit

  • Persönliche Wunsch-PIN ist möglich

Wir beraten Sie gern

Wir helfen Ihnen bei allen wichtigen Finanzfragen persönlich weiter. Erreichen Sie hier Ihre Sparkasse vor Ort.
Zu meiner Sparkasse

¹ Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Debitkarte.

² Sofern das Guthaben für fällige Buchungen (z. B. Entgelte, Parkautomaten, Mautstellen, Hotels und Autovermietungen) in Ausnahmefällen einmal nicht ausreichend ist, werden diese Beträge dem angegebenen Abrechnungskonto dennoch belastet.

Das könnte Sie auch interessieren

Frau bedient die S-App auf ihr Handy im Zug

Banking ohne Öffnungszeiten, Überweisungen von unterwegs aus und Kontobewegungen immer im Blick: Die Sparkassen-App gehört zur absoluten Spitze unter den Banking-Apps.

  • Bankgeschäfte bequem steuern

  • Einfach einzurichten

  • Hohe Sicherheit

Eine junge Frau mit Dutt und Rucksack steht vor einem Straßen-Bankautomaten und führt ihre Bankkarte ein.

Ihre Sparkasse ist Ihr sicherer Dreh- und Angelpunkt für alle modernen Finanzgeschäfte. Ein Girokonto bei uns bietet Ihnen einen umfassenden Service mit großer Flexibilität.

  • An 22.000 Geldautomaten kostenlos Geld abheben

  • Konto immer im Blick dank ausgezeichneter App Sparkasse

  • Kontaktlos bezahlen mit Karte oder Smartphone

Ein Mann bezahlt in einem Restaurant kontaktlos mit seiner Kreditkarte

Mit allen Sparkassen-Kreditkarten können Ihre Kunden und Kundinnen an der Kasse kontaktlos zahlen – und dadurch deutlich schneller und bequemer als vorher.

  • Effizient und kostengünstig bargeldlos kassieren

  • Bequem für Sie und Ihre Kundschaft

  • Höchste Sicherheitsstandards

Ein Geschäftsmann mittleren Alters sitzt in einem modernen Restaurant. Er legt lächelnd seine Sparkassenkarte auf ein Kartenlesegerät, welches eine weibliche Servicekraft ihm anreicht.

Ob beim Einkaufen um die Ecke, bei der Buchung eines Mietwagens oder beim Urlaub an der Südsee – mit Ihrer Mastercard Kreditkarte bleiben Sie beim Bezahlen offline und online flexibel, rund um die Uhr.

  • Weltweite Bargeldbeschaffung

  • Online bezahlen mit Käuferschutz

  • Sparkassen-Shoppingportal mit exklusiven Vorteilen

Unsere Ratgeber zum Thema Kreditkarten

Zufriedener Mann zahlt im Restaurant kontaktlos mit Karte.
Bezahlen im Ausland
Mit einer Kreditkarte der Sparkasse können Sie sich weltweit entspannen. Denn egal, ob Sie sich die coolen Klamotten in London kaufen oder für das Eis in Ibiza noch schnell Bargeld am Automaten abheben: Sie sind überall und jederzeit flexibel.
Aufnahme von oben auf die Hände einer Frau, die ein Portemonnaie gefüllt mit Einkaufsbons und Euroscheinen aufhält.
Karten
Von Charge Card bis Prepaid-Kreditkarte
Diese Kreditkartenarten gibt es
Standard, Gold oder Platinum: Kreditkarten gibt es in verschiedenen Farben und Ausführungen. Wie sie sich unterscheiden und welche Zusatzservices sie bieten, lesen Sie hier.
Eine junge Frau zahlt kontaktlos mit Handy. Die Kellnerin steht vor einem Foodtruck und hält ihr ein Kartenlesegerät entgegen.
Karten
Wer ein Girokonto bei einer Bank hat, besitzt in der Regel auch eine Debitkarte. Mit ihr können Sie Geld abheben oder bargeldlos bezahlen. Aber kennen Sie die wichtigsten Vor- und Nachteile der beliebten Karte?