Überall mobil bezahlen – ganz einfach

Zahlen Sie kontaktlos und mobil mit Apple Pay oder der App¹ „Mobiles Bezahlen“ für Android™

Mobiles Bezahlen an der Kasse ist kinderleicht – und geht jetzt noch schneller. Ganz egal, welche Sparkassen-Karte und welches Smartphone2 Sie besitzen. Mit Apple Pay oder der App1 „Mobiles Bezahlen“ für Android™-Smartphones bezahlen Sie kontaktlos und mobil – überall dort, wo Sie das Kontaktlos-Symbol oder für Apple Pay auch das Apple Pay Logo sehen.

Überall mobil bezahlen – ganz einfach
Kontaktlos bezahlen
Überall mobil bezahlen – ganz einfach
Hygienisch ohne PIN-Eingabe
Überall mobil bezahlen – ganz einfach
Schnelles und sicheres Bezahlen

Ihre Top-Vorteile beim mobilen Bezahlen:

Überall mobil bezahlen – ganz einfach
  • Bequemes und kontaktloses Bezahlen: Smartphone einfach an das Bezahlterminal halten
  • Geldbeutel vergessen? Zahlen Sie problemlos auf den Cent genau mit Ihrem Smartphone
  • Bezahlen Sie hygienisch: Sie müssen keine PIN eingeben
  • Schnelles und sicheres Bezahlen an der Kasse: Smartphone rausholen, entsperren und an das Bezahlterminal halten – fertig

So funktioniert das mobile Bezahlen:


Bezahlen mit Apple Pay

Richten Sie Apple Pay in wenigen Schritten ein: Mit Apple Pay bezahlen Sie schnell, sicher und vertraulich in vielen Geschäften und mit Ihrer Kreditkarte auch online und weltweit. Gehen Sie einfach in die Wallet App und fügen Sie Ihre Sparkassen-Card (Debitkarte), Sparkassen-Kreditkarte oder Sparkassen-Karte Basis (Debitkarte) hinzu. Nach der Freigabe in der Sparkassen-App steht Ihnen Apple Pay zur Verfügung.

Mobiles Bezahlen mit Apple Pay

Das benötigen Sie für Apple Pay:

Überall mobil bezahlen – ganz einfach
  • Ein Apple Pay-fähiges Endgerät3
  • Eine Apple-ID4
  • Die Sparkassen-App (aktuellste Version)
  • Ein Sparkassen-Konto mit einer Sparkassen-Card (Debitkarte), Sparkassen-Kreditkarte oder einer Sparkassen-Karte Basis (Debitkarte)
  • Online-Banking (mit Nutzung des Elektronischen Postfachs und pushTAN- oder chipTAN)

Mobiles Bezahlen mit Android™

Bezahlen Sie mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) an hunderttausenden Terminals in Deutschland und mit der Sparkassen-Kreditkarte und der Sparkassen-Karte Basis (Debitkarte) sogar an Millionen Akzeptanzstellen weltweit. Laden Sie einfach die App1 „Mobiles Bezahlen“ für Ihr Android™-Smartphone herunter und hinterlegen Sie die gewünschte Karte in der App.

Mobiles Bezahlen mit Android

Das benötigen Sie für das mobile Bezahlen mit Android™:

Überall mobil bezahlen – ganz einfach
  • Ein Smartphone mit Android™-Betriebssystem ab Version 6.0 mit aktiver NFC-Schnittstelle
  • Ein Mindestalter von 13 Jahren
  • Die App1 „Mobiles Bezahlen“
  • Ein Sparkassen-Konto mit einer Sparkassen-Card (Debitkarte), Sparkassen-Kreditkarte oder einer Sparkassen-Karte Basis (Debitkarte)
  • Online-Banking (mit Nutzung des Elektronischen Postfachs und pushTAN- oder chipTAN)

Sie haben noch Fragen zum mobilen Bezahlen? Wir helfen gern weiter.

Bitte wählen Sie Ihre Sparkasse aus:

Ist das nicht Ihre Sparkasse?

1Für Android™ und bei teilnehmenden Sparkassen verfügbar. Android™ ist eine Marke von Google LLC.

2Geräte mit Apple Pay oder der App „Mobiles Bezahlen“; exklusive der Sparkassen-Kreditkarte Business.

3Apple Pay kann mit einem iPhone und jedem Apple-Gerät, das Apple Pay unterstützt, genutzt werden.

4Die Nutzung der Apple-ID in Deutschland setzt ein Mindestalter von 16 Jahren voraus.

Mehr Informationen: