Kontaktlos bezahlen

Zahlen Sie schnell, sicher und bequem

Langes Warten an der Supermarktkasse war gestern. Dank der Near Field Communication (NFC) können Sie mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte), der Sparkassen-Kreditkarte, Sparkassen-Karte Basis (Debitkarte) oder Ihrem Smartphone kontaktlos zahlen. Halten Sie einfach die Karte oder Ihr Telefon ans Terminal – und ruckzuck ist der Betrag bezahlt. Kein lästiges Kleingeldzählen, schnelle Vorgänge durch nur gelegentliche PIN-Eingabe.*

Mehr Infos rund ums kontaktlose Bezahlen:

Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz beim Einsatz Ihrer Sparkassen-Card mit girocard kontaktlos und girogo:

Datenschutzmerkblatt girocard kontaktlos und girogo

Hinweise zum Datenschutz beim Einsatz Ihrer Sparkassen-Kreditkarte mit Kontaktlos-Funktion:

Datenschutzmerkblatt Kreditkarte kontaktlos

Datenschutzhinweise zur Nutzung der digitalen Sparkassen-Kreditkarte oder der digitalen Sparkassen-Karte Basis (Mastercard/Visa) bei Apple Pay:

Datenschutzhinweise zur Nutzung der digitalen Karte bei Apple Pay

*Zur eigenen Sicherheit und aufgrund gesetzlicher Vorgaben muss spätestens nach fünf Kontaktlos-Transaktionen oder nach einer kontaktlos bezahlten Gesamtsumme von maximal 150 Euro wieder die PIN eingeben werden. Im Display des Kassen-Terminals werden Sie dann aufgefordert, für die anstehende Zahlung die PIN einzugeben. Um die Sicherheitsparameter auf dem Karten-Chip wieder zurückzusetzen, müssen Sie einfach einmal Ihre Sparkassen-Card (Debitcard) in das Kassen-Terminal stecken und die PIN eingeben. Danach ist das kontaktlose Bezahlen ohne PIN-Eingabe bis 50 Euro wieder möglich.