28/10/2014
Annika M.
Leserbewertung:
Meine Großmutter hat früher ein Sparbuch für mich angelegt, jetzt bin ich 18 und möchte es gerne auflösen. Kann ich das alleine machen oder nur in Begleitung?

Hallo Annika, ein Sparbuch zugunsten Dritter, welches Ihre Großmutter für Sie angelegt hat, kann an verschiedenen Bedingungen geknüpft sein. Die Auszahlung kann von einem bestimmten Ereignis abhängig sein, Erreichen des 18. Lebensjahres oder Ähnlichem. Zudem kommt es darauf an, ob die Vereinbarung die Ihre Großmutter mit der Sparkasse geschlossen hat, unwiderruflicher oder widerruflicher Natur ist. Wenn die Auszahlung an Sie an das Erreichen des 18. Lebensjahres gebunden ist und der Sparvertrag nicht seitens Ihrer Großmutter widerrufen wurde, können Sie allein über die Spareinlage verfügen.

Artikel bewerten: