17/12/2015
Florine H.
Leserbewertung:
Was ist eine Überweisungsgutschrift?

Hallo Florine, eine Überweisungsgutschrift entspricht einem Überweisungseingang auf Ihrem Girokonto bzw. dem Betrag, welcher Ihnen infolge einer Überweisung auf dem Konto gutgeschrieben wurde.

Artikel bewerten:

Verwandte Artikel

Überweisungsdauer – 4 Gerüchte und was wirklich stimmt

1. Eine Überweisung von der Sparkasse zu einem anderen Kreditinstitut dauert 3 Tage. Stimmt nicht....

Wo finde ich meine IBAN?

Am 01. Februar 2016 ist es soweit: Bei Überweisungen ersetzt die IBAN endgültig Kontonummer und...

Darf man „waffenfähiges Plutonium“ als Verwendungszweck angeben?

Früher war alles besser. pic.twitter.com/kfkdWNJMfZ — Pumpking Zee. (@Z4PP3D) 29. September 2015 Derzeit macht im...

Kann ich bei einer fremden Sparkasse eine Überweisung durchführen?

Einen Überweisungsträger sollte man generell nur bei der eigenen Sparkasse einwerfen. Jeder Sparkassenkunde kann eine...

Tippfehler in Überweisung – was tun?

Kreditinstitute prüfen bei Überweisungen ausschließlich den richtigen Aufbau von IBAN und ggf. BIC. Bei einem...