Was Sparkassen ausmacht

Sparkassen. Gut für Deutschland

Wir sind lokal verankert und gleichzeitig die größte Kreditinstitutsgruppe Deutschlands. Wir emittieren Pfandbriefe auf der Grundlage unserer regionalen Kompetenz.

Unsere Nähe und Größe

Die Sparkassen-Finanzgruppe ist die größte Kreditinstitutsgruppe Deutschlands. Unsere Stärke liegt im lokal verankerten Geschäftsmodell. Arbeitsteilung und Spezialisierung machen unseren Verbund mit 600 Unternehmen flexibel, effizient und schlagkräftig.
 

Unser Verbund besteht aus:  

  • Sparkassen
  • Landesbausparkassen
  • Öffentlichen Versicherern
  • der Deutschen Leasing
  • der DekaBank
  • Landesbankkonzernen
  • Verbänden
  • Stiftungen
  • Beratungsnetzwerken und 
  • weiteren Finanzdienstleistern.
50 Millionen Kunden schenken uns ihr Vertrauen. Wir befähigen Menschen und Gemeinschaften, ihre Zukunft aktiv zu gestalten.

Durch unsere öffentlich-rechtlichen Strukturen sind wir besonders stark in der Gesellschaft verankert. Es gibt in Deutschland keine Stadt und keinen Landkreis ohne Sparkasse.

Was Sparkassen ausmacht

 

Erfahren Sie mehr:

Unsere Eigenständigkeit und Verantwortung

Sparkassen sind eigenständig. Wir sind ein Spiegelbild der deutschen Wirtschaftsstruktur und -kultur. Wir orientieren uns am Gemeinwohl. Für uns ist gesellschaftliches Engagement keine Worthülse, sondern wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmenskultur.  

Wir sind

  • einer der größten gewerblichen Arbeitgeber, 
  • einer der größten Steuerzahler, 
  • der größte Ausbilder der Finanzwirtschaft und 
  • der größte nicht staatliche Förderer von Sport und Kultur in Deutschland.
Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband e. V. (DSGV) ist der Dachverband der Sparkassen-Finanzgruppe. Er vertritt die Interessen nach außen, er organisiert die Willensbildung innerhalb der Gruppe und legt die strategische Ausrichtung fest. Das Pfandbriefbüro beim DSGV fördert die Pfandbriefrefinanzierung in der Sparkassen-Finanzgruppe.


Erfahren Sie mehr: