10/03/2015
Maria Y.
Leserbewertung:
wie viel kostet Überweisung nach Russland?

Hallo Maria, für Überweisungen außerhalb des europäischen Zahlungsraums (SEPA) ist eine Auslandsüberweisung nötig. Entsprechende Formulare liegen in den Sparkassen-Geschäftsstellen aus.  Die Gebühren können dabei von Institut zu Institut variieren. Sprechen Sie deshalb bitte die Mitarbeiter Ihrer Sparkasse dazu an.

Artikel bewerten:

Verwandte Artikel

Wie lange dauern Überweisungen in Deutschland?

Die Frage ist grundsätzlich schnell beantwortet – bei Inlandsüberweisungen einen Bankarbeitstag. Das ist gesetzlich für...

Infografik: SEPA-Mitglieder

Der einheitliche Euro-Zahlungsraum umfasst mit Deutschland 34 Teilnehmerstaaten (Stand März 2014).