05/02/2016
Thomas G.
Leserbewertung:
Wie lange dauert eine Barüberweisung ( Nichtkunde ) von der Sparkasse Wuppertal auf ein Konto bei der Sparkasse Mülheim an der Ruhr ?

Hallo Thomas, eine Barüberweisung innerhalb von Deutschland dauert zwei Bankarbeitstage – genau solange wie eine normale Überweisung von Ihrem Konto mit einem Überweisungsbeleg. Das ist gesetzlich festgelegt. Wenn es doch mal länger dauern sollte, hat dies meistens folgende Gründe: an Feiertagen und Wochenenden werden keine Zahlungen bearbeitet oder der Annahmeschluss ist schon erfolgt, sodass der Auftrag erst am nächsten Bankarbeitstag weitergeleitet werden kann. Der  Annahmeschluss ist in der Regel zwischen 14:00 – 18:00 Uhr. Informieren Sie sich bei Ihrer Sparkasse vor Ort über den Annahmeschluss Ihrer Sparkasse ist. Wenn Sie sichergehen wollen, dass Ihr Geld sogar noch am gleichen Tag beim Empfänger ist, klappt das mit einer Blitzüberweisung am Schalter. Ihre Sparkasse informiert Sie gerne ausführlich.

Artikel bewerten: