22/07/2015
Edeltraud S.
Leserbewertung:
Ich muss eine Überweisung von meinem Geschäftskonto in Konstanz in die Schweiz vornehmen. Welche Kosten entstehen?

Hallo Edeltraud, für eine SEPA-Überweisung in die Schweiz fallen keine zusätzlichen Gebühren an. SEPA-Überweisungen können allerdings ausschließlich in Euro abgewickelt werden. Überweisungen in Fremdwährungen (z.B. in Schweizer Franken) müssen weiterhin über die klassische Auslandsüberweisung abgewickelt werden. Bitte erfragen Sie die ggf. anfallenden Gebühren bei Ihrer Sparkasse vor Ort. Die wichtigsten Informationen zum Thema “Wie kann ich Geld ins Ausland überweisen” haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Artikel bewerten:

Verwandte Artikel

Wie lange dauern Überweisungen in Deutschland?

Die Frage ist grundsätzlich schnell beantwortet – bei Inlandsüberweisungen einen Bankarbeitstag. Das ist gesetzlich für...

Infografik: SEPA-Mitglieder

Der einheitliche Euro-Zahlungsraum umfasst mit Deutschland 34 Teilnehmerstaaten (Stand März 2014).