Leserbewertung:

eigene kontonummer anzeigen / geben lassen

Hallo Melih, Ihre Kontonummer und Bankleitzahl ist auf Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) vermerkt. Wenn Sie das Online-Banking nutzen, können Sie Ihre Kontonummer und Bankleitzahl auch dort erfahren. Alle Informationen zum Thema Online-Banking finden Sie hier. Als Hinweis: Ihre neue internationale Bankkontonummer (IBAN), welche für den einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum die Kontonummer und Bankleitzahl ersetzt, lässt sich ganz einfach mit unserem IBAN-Rechner ermitteln. Zudem können Sie sich auch gerne an die Mitarbeiter Ihrer Sparkasse vor Ort wenden, die Ihnen gerne weiterhelfen.

Artikel bewerten:

Verwandte Artikel

Hilfe, jemand kennt meine Kontodaten!

Noch immer geraten viele in Panik, wenn Kontoauszüge verloren gehen. Neben dem Kontostand sieht der...

Tippfehler in Überweisung – was tun?

Kreditinstitute prüfen bei Überweisungen ausschließlich den richtigen Aufbau von IBAN und ggf. BIC. Bei einem...

So ist die IBAN aufgebaut

22 Stellen – so viele Zeichen hat die IBAN, die neue internationale Bankkontonummer für den...

Wie kann ich Geld ins Ausland überweisen?

Folgende Daten benötigen Sie für eine Auslandsüberweisung: -    Name, Vorname des Empfängers -    Internationale Kontonummer...

SEPA-Umstellung: Wann verwendet man den BIC?

Im Zusammenhang mit der SEPA-Umstellung werden immer wieder IBAN und BIC erwähnt. Die IBAN ersetzt...