Situative Versicherungen mit der Sparkassen-App

Sicherheit ist einfach: Der smarte Versicherungsschutz der S-App

Versicherungen sind wichtig. Aber gibt es die passende Versicherung für jede Lebenslage? Ja: Denn Situative Versicherungen machen Sicherheit einfach – verbrauchsabhängig, wann, wo und wie lange Sie wollen.

Das Rundum-Sorglos-Paket in der S-App*:

Paul ist Festival-Fan. Musik unter freiem Himmel, Zelten mit Freunden, Konserven vom Gaskocher und Bier aus dem Bollerwagen lassen sein Herz höherschlagen. Vieles, was Paul so zum Festival mitnimmt, geht irgendwo auf dem Gelände verloren, wird geklaut, geht kaputt, oder versinkt im Matsch. Kein Problem für Paul. Er packt nur Sachen ein, die er nach ein paar rustikalen Tagen nicht schmerzlich vermissen würde. Ausgenommen Pauls Smartphone. Das ist noch ziemlich neu.

Illustration: Junger Mann mit Smartphone

Zuhause lassen ist keine Option. Denn Pauls Smartphone macht die besten Fotos. Deshalb möchte Paul es versichern. Aber nicht dauerhaft für einen dicken Monats- oder Jahresbeitrag, sondern kurzfristig – nur für das nächste Festival.

Genau diesen Wunsch erfüllen Paul die Versicherungsleistungen in der Sparkassen-App*. Mit wenigen Klicks kann er genau jene Dinge versichern, die er versichern will, und genau dann, wenn er das will. Und damit es maximal einfach ist, muss Paul die Versicherungen nicht einmal kündigen. Sie enden mit Ablauf der vereinbarten Zeit automatisch.

Der Sparkassen-Geräte-Schutz

Den 360-Grad Schutz nur für sein Smartphone erhält Paul mit dem Sparkassen-Geräte-Schutz – ganz unkompliziert und tageweise. Die Elektronikversicherung zahlt bei Beschädigung, Bodenstürzen, Wasserschäden und optional sogar bei Diebstahl. Sollte Pauls Smartphone also durch einen derben Rempler in der Menge unsanft zu Boden segeln, kann Paul gelassen bleiben.

Illustration: Smartphone mit Glasbruch

Übrigens: Mit dem Sparkassen-Geräte-Schutz lassen sich auch Tablets, Fotoapparate und sogar Haushaltsgeräte absichern – nicht nur zu Events, sondern auch sonst im Alltag.

Der Sparkassen-Geräte-Schutz im Überblick

Versichert sind Schäden durch/an:

  • Bedienungsfehler
  • Bodenstürze
  • Bruch
  • Flüssigkeit (ohne Witterungseinflüsse)
  • Überspannung, Blitzschlag
  • Elektronik (Kurzschluss, Induktion), die nicht durch Witterungseinflüsse entstehen
  • Sabotage, Vandalismus
  • Motor

Zusätzlich kann das Gerät gegen Einbruchdiebstahl, Diebstahl, Raub oder Plünderung abgesichert werden.

Der Sparkassen-Event-Schutz

Mit dem Sparkassen-Event-Schutz, einer Veranstaltungsversicherung für Besucher, versichert Paul seine Jacke, seine Tasche und sein Handy gegen Diebstahl. Die Versicherung leistet darüber hinaus beim Verlust von Ausweisdokumenten oder bei Beschädigung von geliehenen Sachen. Falls Paul das Festival wegen Krankheit, Unfall oder Unwetter versäumt, ersetzt der Sparkassen-Event-Schutz sogar den Ticketpreis. 

Illustration: Unwetter über Konzertbühne

Übrigens: Der Sparkassen-Event-Schutz funktioniert natürlich nicht nur für Musik-Festivals, sondern auch für alle anderen Großevents, für Ihren nächsten Weihnachtsmarkt-Besuch sowie das Stadtfest. 

Der Sparkassen-Event-Schutz im Überblick

Erstattet werden:

  • der Ticketpreis wegen krankheits- oder unfallbedingter Absage durch Sie, sowie bei Absage des Veranstalters wegen unwetter- oder terrorbedingter Absage bis 200 Euro
  • bis 500 Euro bei Diebstahl von Jacken, Taschen und Handys
  • die Wiederbeschaffungskosten nach Verlust von Ausweisen, Führerscheinen, Bankkarten und Schlüsseln bis 150 Euro
  • Schäden an gemieteten oder geliehenen Gegenständen bis 500 Euro
  • Kosten für einen Krankenrücktransport bis 5.000 Euro

Und die Versicherung hilft im Fall der Fälle beim Löschen von Bildern, die auf einer Veranstaltung aufgenommen und gegen Ihren Willen veröffentlicht wurden.

Der Sparkassen-Mietwagen-Schutz

Paul besucht Festivals in ganz Europa. Dafür teilt er sich mit Freunden oft einen Mietwagen. Das Festival-Survival-Kit von Panzertape bis Stirnlampe will schließlich komfortabel transportiert werden. Aber: Im Schadensfall am Mietwagen ist meist ein Selbstbehalt von mehreren Hundert Euro fällig. Schäden an Reifen, Unterboden oder Glas sind oft gar nicht versichert.

Illustration: Fünf Freunde in einem gemieteten Pkw

Paul und seine Freunde sparen sich die Sorgen, den Ärger und die Kosten – mit dem Sparkassen-Mietwagen-Schutz, einer kurzfristigen Zusatz-Kaskoversicherung für gemietete Pkw.

Der Sparkassen-Mietwagen-Schutz im Überblick

Der Schutz umfasst:

  • im Falle eines Kaskoschadens an Ihrem Mietwagen die Selbstbeteiligung, die Sie mit der Autovermietung vereinbart haben –  bis maximal 1.500 Euro
  • Schäden an Reifen, Unterboden und Glas

Den Schutz genießen Sie bei Anmietungen im Inland sowie im europäischen Ausland, den Mittelmeeranrainerstaaten sowie in den USA und Kanada.

Der Sparkassen-Auslandsreisekranken-Schutz

Wenn Paul im Ausland neue Festivals entdeckt, sichert ihn der Sparkassen-Auslandsreisekranken-Schutz ab. Enthalten ist ein weltweiter Versicherungsschutz für eine Auslandsreise inkl. Krankenrücktransport sowie Kostenübernahme für Unterkunft und Verpflegung im Krankenhaus.

Illustration: Junger Mann im Flugzeug

Übrigens: Es spielt für Ihre Sicherheit mit dem Sparkassen-Auslandsreiseranken-Schutz keine Rolle, ob Sie auf ein Event reisen, in die Sonne, zum Skifahren oder in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub.

Der Sparkassen-Auslandsreisekranken-Schutz im Überblick

Die Leistung umfasst:

  • weltweiten Versicherungsschutz während eines Jahres für jede Auslandsreise bis zu 8 Wochen, auf Wunsch für eine Person oder die ganze Familie
  • Krankenrücktransport
  • freie Arztwahl
  • Kostenübernahme für Unterkunft und Verpflegung im Krankenhaus

Der Sparkassen-Sofort-Unfall-Schutz

Paul will Spaß haben. Auch noch nach dem Festival. Deshalb sichert er sich gegen kleine und etwas größere Missgeschicke ab, mit dem Sparkassen-Sofort-Unfall-Schutz – nicht nur etwas für Festivalgänger oder Sporturlauber. Schließlich kann man sich in vielen Situationen verletzen oder von anderen verletzt werden.

Illustration: Junger Mann mit gebrochenem Arm

Die tageweise abschließbare Unfallversicherung beinhaltet unter anderem eine Kapitalzahlung bei Invalidität und im Todesfall sowie eine Übernahme der Kosten für kosmetische Operationen. 

Der Sparkassen-Sofort-Unfall-Schutz im Überblick

Abgesichert sind:

  • einmalige Invaliditätsleistung bei dauerhaften Beeinträchtigungen
  • Todesfallleistung bei Tod infolge eines Unfalls
  • Kostenersatz für kosmetische Operationen

Spontan, einfach und sicher

Paul hat das Rundum-Sorglos-Paket für alle Lebensbereiche immer in seiner Hosentasche.

Illustration: Vier junge Leute auf einem Festival

Er kann jederzeit in nur zwei Minuten direkt in der Sparkassen-App* unter Produkte&Informationen  > Angebote > Versicherungen den passenden Versicherungsschutz abschließen und sein konkretes Risiko abdecken. Perfekt für Paul.

 

* Bei teilnehmenden Sparkassen

Mehr Infos zu Versicherungen finden Sie bei Ihrer Sparkasse.

Bitte wählen Sie Ihre Sparkasse aus:

Ist das nicht Ihre Sparkasse?

Reiseversicherung

Eine Reiseversicherung schützt Sie vor finanziellen Einbußen, wenn Sie Ihren Urlaub nicht antreten können oder am Ferienort krank werden.

Eine Reiseversicherung schützt Sie vor finanziellen Einbußen, wenn Sie Ihren Urlaub nicht antreten können oder am Ferienort krank werden.

Auslandskrankenversicherung

Mit einer Reisekrankenversicherung können Sie sorglos verreisen. Durch Sie wird Unfall oder eine Krankheit nicht zur finanziellen Belastung.

Mit einer Reisekrankenversicherung können Sie sorglos verreisen. Durch Sie wird Unfall oder eine Krankheit nicht zur finanziellen Belastung.

Unfallversicherung

Die gesetzliche Unfallversicherung deckt Freizeitunfälle nicht ab. Sie können mit einer privaten Unfallversicherung vorsorgen.

Die gesetzliche Unfallversicherung deckt Freizeitunfälle nicht ab. Sie können mit einer privaten Unfallversicherung vorsorgen.