giropay

Online-Einkäufe schnell und sicher bezahlen

Musik, Bücher, Konzertkarten, Kleidung – wenn Sie oft und gerne im Internet shoppen, können Sie sich das Bezahlen leicht machen. Mit giropay zahlen Sie Ihre Einkäufe sicher über das vertraute Online-Banking Ihrer Sparkasse mit PIN und TAN. Sensible Kontodaten bleiben so unter Verschluss.

Ihre Vorteile beim Online-Shoppen mit giropay:

  • Einkäufe im Internet sind umgehend bezahlt
  • Bestellte Ware wird dadurch schneller geliefert
  • Digitale Waren wie Musikaufnahmen oder eBooks stehen sofort bereit
  • Bequem: Überweisung ist vorausgefüllt
  • Sie bezahlen im sicheren Online-Banking Ihrer Sparkasse
  • Freigabe mit Ihrer vertrauten PIN und TAN
  • Kleinbeträge bis 30 Euro ohne TAN möglich
  • Persönliche Konto- und Umsatzinformationen gehen nicht an Dritte
  • Keine extra Anmeldung oder Software erforderlich
  • In der Regel kostenlos für Kunden

So funktioniert die Online-Überweisung mit giropay

Sicher und schnell Kontoverbindung bestätigen – mit giropay-ID

Mit giropay-ID können Sie Ihre Kontoverbindung online bestätigen lassen – natürlich auch im Online-Banking Ihrer Sparkasse, wie Sie von giropay gewohnt sind. Sie nutzen dafür einfach wie gewohnt Ihre PIN und TAN und müssen sich nicht zusätzlich registrieren.

Nachweis der Volljährigkeit – mit giropay-ID

Sie müssen einem Händler gegenüber Ihre Volljährigkeit belegen? Mit giropay-ID ist auch das möglich. Wie, erfahren Sie hier:

Bequem bezahlt – schnell geliefert

Bietet ein Händler im Internet das Bezahlverfahren giropay an, können Sie Ihre Einkäufe bei ihm direkt und sicher über Ihr Online-Banking-Konto bei der Sparkasse bezahlen. Sie klicken dazu einfach im Online-Shop giropay an.

Geschützt im eigenen Online-Banking

Über eine gesicherte Verbindung gelangen Sie auf eine verschlüsselte Seite Ihrer Sparkasse. Dort melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten fürs Online-Banking an. Automatisch öffnet sich ein Überweisungsformular, das bereits alle nötigen Daten zum Kauf enthält. Das spart Ihnen Zeit und bewahrt Sie vor Zahlendrehern und Tippfehlern.

 

Mit Ihrer TAN lösen Sie wie gewohnt die Überweisung aus. Der Online-Händler erhält umgehend sein Geld und bringt die bestellte Ware deshalb schneller auf den Weg. Auch Rechnungen können Sie so über giropay direkt bezahlen. Bei Kleinstbeträgen bis 30 EUR kann Ihre Sparkasse auf die Eingabe einer TAN verzichten. Sie klicken dann nur noch „Jetzt bezahlen“. Das war‘s.

Hohe Sicherheitsstandards

Die Zahlung erfolgt nur im geschützten Online-Banking Ihrer Sparkasse. So gelangen keine sensiblen Konto- und Umsatzinformationen an Dritte. Die verschlüsselte Seite, auf die Sie gelangen, kann nicht direkt von außen aufgerufen werden. Dies schiebt Datenklau einen Riegel vor.

Die Abfrage der PIN und TAN erfolgt, wie immer beim Online-Banking Ihrer Sparkasse, auf zwei unterschiedlichen Seiten. An einem kleinen Schloss-Symbol neben der Internetadresse erkennen Sie, dass Sie ausschließlich mit Ihrer Sparkasse Daten austauschen.

Ein weiteres Sicherheitsmerkmal von giropay: Nach dem Login werden Ihnen Daten angezeigt, die nur Sie und Ihr Kreditinstitut kennen, wie beispielsweise Datum und Uhrzeit des letzten Logins. Sind diese Daten korrekt, dann sind Sie auf der sicheren Seite Ihrer Sparkasse.

Gleich nutzen

Für giropay benötigen Sie nur ein Girokonto Ihrer Sparkasse, das für Online-Banking freigeschaltet ist. Weitere Registrierungen oder extra Software sind nicht nötig.

Sie haben Fragen zu giropay? Wir beraten Sie gern.

Ihre nächsten Schritte

Ihre Sparkasse
Andere Sparkasse auswählen

E-Mail-Kontakt

Mehr Infos und Konditionen finden Sie auf der Webseite Ihrer Sparkasse

Passende Produkte