S-Privatkredit

Mit uns können Sie rechnen

Manchmal kommt es anders, als Sie denken. Sie brauchen dringend eine neue Küche, die Reparatur Ihres Hausdachs ist teurer als erwartet – oder der Umzug verschlingt doch mehr Geld als Sie auf der hohen Kante haben? Mit dem S-Privatkredit der Sparkasse können Sie Ihre Projekte verwirklichen.

So einfach geht’s – S-Privatkredit beantragen

Illustration: Die Schritte des Kreditantrags

 

  1. Berechnen Sie online bequem Ihren persönlichen Wunsch­kredit.
  2. Füllen Sie das Antrags­formular online aus.
  3. Drucken Sie Ihren Kredit­vertrag über Ihr Online-Banking aus.
  4. Laden Sie die unterschriebenen Seiten im Online-Banking hoch und beauftragen die Aus­zahlung mit einer TAN.
  5. Die Kredit­summe wird nun sofort auf Ihr Sparkassen-Girokonto überwiesen. 

Der S-Privatkredit im Überblick:

  • Kein Papierkram: vollständige Abwicklung online
  • Sofort auf Ihrem Girokonto verfügbar
  • ab 3,99 % effektiver Jahreszins (bonitätsabhängiger Zins)
  • Freie Kreditverwendung
  • Kredithöhe von 1.000 - 80.000 Euro
  • Flexible Rückzahlung: Jederzeit Sondertilgungen möglich

Nicht immer bleibt die Zeit, um für eine neue Anschaffung genug anzusparen. Manchmal muss es schnell gehen. Dann bringt Sie der S-Privatkredit einfach und schnell ans Ziel. Umzug, neue Möbel oder Hochzeit – wofür Sie Ihren Kredit nutzen, bleibt allein Ihnen überlassen.

Zügig zum S-Privatkredit

Mit unserem Kreditrechner berechnen Sie sich online ganz bequem Ihren persönlichen Wunschkredit. Den Kreditantrag füllen Sie schnell und unkompliziert auf unserer Webseite aus. Dank der einfachen Online-Abwicklung erhalten Sie Ihren S-Privatkredit schnell und ohne Papierkram – ein Besuch in der Filiale Ihrer Sparkasse ist nicht notwendig. 

Genau nach Plan

Aufgrund niedriger Raten ist unser S-Privatkredit sehr attraktiv. Die monatlichen Raten bleiben während der Laufzeit des Vertrages konstant. Ganz gleich, wie sich die Zinsen entwickeln. Deshalb können Sie mit unserem S-Privatkredit exakt kalkulieren. Die Kreditraten buchen wir automatisch jeden Monat von Ihrem Girokonto ab.

Speziell für Sie

Bei uns gibt es für Sie keinen Kredit von der Stange. Wenn Sie es wünschen, beraten wir Sie individuell und berücksichtigen Ihre Situation. Über unseren Kreditrechner sehen Sie aber auch selbst, wie hoch Ihre monatliche Belastung ist. So können Sie sich Ihren Kredit maßschneidern.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Häufige Fragen zum S-Privatkredit

Nach einer sofortigen Kreditentscheidung erhalten Sie bei einem positiven Ergebnis von uns den Kreditvertrag über das ePostfach Ihres Online-Bankings. So können Sie den Vertrag jederzeit einsehen.

Bitte laden Sie daraufhin einfach die von Ihnen unterschriebenen Seiten des Vertrags in Ihrem Online-Banking hoch und geben die Auszahlung des Kredits in Ihrem Online-Banking mit Ihrer TAN-Eingabe frei. Nach dieser Freigabe wird die Kreditsumme innerhalb weniger Minuten auf Ihr Sparkassen-Girokonto überwiesen.

Sie können jederzeit kostenlos Sondertilgungen vornehmen. Die Sondertilgungen verkürzen die Laufzeit Ihres Kredites.

Neben den monatlichen Raten können Sie kostenlos zusätzliche Rückzahlungen leisten. Auch eine komplette Rückzahlung vor Ablauf des Kreditvertrags ist jederzeit möglich.

Wir bieten den Ratenkredit bis zu einer Höhe von 80.000 Euro an.

Unseren S-Privatkredit gibt es momentan exklusiv für Sparkassen-Kunden mit einem Sparkassen-Girokonto und Online-Banking. Aus gesetzlichen Gründen müssen Sie außerdem mindestens 18 Jahre alt sein.

Sie stellen mit Hilfe des Antragformulars auf dieser Webseite einen Kreditantrag. Mit unserem Kreditrechner ermitteln Sie ganz einfach Wunschbetrag und Wunschrate. Sie geben dann Ihre persönlichen Daten ein. Als Kundin oder Kunde der Sparkasse kennen wir Sie bereits und brauchen nur ausgewählte Informationen von Ihnen, beispielsweise über Ihr aktuelles Arbeitsverhältnis. Sie erhalten im Anschluss Ihr persönliches Kreditangebot und den Kreditvertrag in Ihrem Online-Banking.

Dort können Sie alles Weitere ganz einfach erledigen - Sie finden in Ihrem ePostfach eine Nachricht von uns samt Kreditvertrag. Nach dem Ausdrucken reichen Sie die von Ihnen unterschriebenen Seiten ganz einfach über die Upload-Funktion in Ihrem Online-Banking ein.

Nachdem wir die Unterlagen geprüft haben, können Sie die Kreditauszahlung freigeben. Dazu folgen Sie bitte den Anweisungen in der Nachricht zum S-Privatkredit und geben zur Freigabe Ihre persönliche TAN ein. Die Kreditsumme wird nun sofort auf Ihr Sparkassen-Girokonto überwiesen.

Dafür laden Sie die unterschriebenen Seiten des Vertrags in Ihrer Nachricht zum S-Privatkredit im ePostfach mit Hilfe des Upload Buttons hoch. Mögliche Dateiformate für den Vertrag sind pdf, jpeg und tiff.

Egal ob für die neue Wohnungseinrichtung, die Hochzeitsfeier oder in sonstigen dringenden Fällen: Bei unserem Ratenkredit besteht keine Zweckbindung.

Das heißt: Sie allein entscheiden, was Sie mit dem Geld machen.

Für den S-Privatkredit zahlen Sie eine monatliche Rate, die Zins und Tilgung beinhaltet. Der Zinssatz ist für die gesamte Laufzeit konstant. Falls Sie eine Restkreditversicherung wünschen, wird die Einmalprämie zusammen mit dem Kreditwunsch finanziert. Weitere Kosten fallen während der normalen Kreditlaufzeit nicht an. Kosten für Sonderleistungen entnehmen Sie bitte dem Preis- und Leistungsverzeichnis.

Bei unserem S-Privatkredit spielen Ihre sonstigen Verpflichtungen bei einer anderen Bank erst einmal keine Rolle. Wichtig ist nur, dass Sie die monatlichen Ratenbelastungen tragen können.

Unser Tipp: Wussten Sie schon, dass Ihre Sparkasse Ihre weiteren Verbindlichkeiten für Sie in einer übersichtlichen Rate zusammenfassen kann?  Sprechen Sie ganz einfach Ihren Sparkassenberater an.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, die monatliche Rate zu zahlen, setzen Sie sich bitte schnellstmöglich mit unserem Kundenservice in Verbindung. Gemeinsam können wir eine Lösung finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Unseren Kundenservice erreichen Sie unter der Telefonnummer 0800 936 93 74 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz).

Sie können Ihren Ratenkredit mit einer Restkreditversicherung absichern. Der Abschluss einer Restkreditversicherung ist nicht zwingend notwendig, sollte aber abgewogen werden. Das Leben ändert sich schnell. Auf Wunsch sichern Sie sich und Ihre Familie gegen die Folgen unvorhersehbarer Ereignisse ab.

Beim unserem Kredit kann eine Restkreditversicherung in drei verschiedenen Paketen abgeschlossen werden:

  • Basisschutz (Absicherung im Todesfall)
  • Kompaktschutz (Absicherung im Todesfall und gegen die Folgen von Arbeitsunfähigkeit)
  • Komplettschutz (Absicherung im Todesfall, gegen die Folgen von Arbeitsunfähigkeit und gegen die Folgen von Arbeitslosigkeit).

Die Details des Versicherungsschutzes können Sie Ihren Antragsunterlagen zur Restkreditversicherung entnehmen oder mit Ihrem Sparkassenberater.

Weitere Informationen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Dispokredit

Mit dem Dispokredit (eingeräumte Kontoüberziehung) bleiben Sie immer flüssig – auch wenn auf Ihrem Konto gerade mal Ebbe herrscht. Und das ohne großen Aufwand.

Baufinanzierung

Bei der Baufinanzierung kommt es darauf an, eine individuelle Lösung zu finden. Wir erstellen gemeinsam mit Ihnen einen Finanzierungsplan.

Autokredit

Mit einem eigenen Auto sind Sie immer mobil. Das ist nicht nur bequem, das kann auch aus vielen Gründen notwendig sein.