Elektronische Signatur

Kurz & knapp:

Eine elektronische Signatur ist eine rechtsverbindliche Unterschrift im Internet. 

Mehr zur elektronischen Signatur:

Die elektronische Signatur ist das digitale Gegenstück zu einer eigenhändigen Unterschrift auf Papierdokumenten. Sie ist hochgradig fälschungssicher und schützt vor der Dateneinsicht Dritter. 

Ebenfalls findet die elektronische Signatur Einsatz bei signierten E-Mails. Durch sie ist eine eindeutige Identifizierung des Verfassers möglich. So wird sichergestellt, dass Daten nicht nachträglich verändert werden.

Die elektronische Signatur dient als elektronischer Ausweis. Digitale Dokumente können so rechtsverbindlich unterschrieben werden.  Dies sorgt für mehr Sicherheit im Internet  und für eine Kosten- und Zeitersparnis bei Kunden.