Was tue ich, wenn ich Falschgeld in die Hände bekomme?

Leserbewertung:

Im ersten Halbjahr 2017 war in Deutschland wieder mehr Falschgeld im Umlauf: Insgesamt wurden rund 39.700 gefälschte Banknoten beschlagnahmt – ein Plus von knapp neun Prozent im Vergleich zum zweiten Halbjahr 2016. Wir zeigen, was Sie tun sollten, wenn Ihnen ein gefälschter Schein in die Hände kommt.

Sie haben Falschgeld erhalten

Wenn Sie Falschgeld erhalten haben, wenden Sie sich so schnell es geht an die Polizei. Diese zieht die Blüten ein und somit aus dem Verkehr. Auch, wenn Sie lediglich den Verdacht haben, falsches Geld erhalten zu haben, sollten Sie dies bei der Polizei melden. Anschließend ist es wichtig, die mutmaßlich falschen Scheine von Ihrer Sparkasse oder Bank überprüfen zu lassen. Ist sich das Kreditinstitut nicht sicher, landet das Geld bei der Deutschen Bundesbank und wird dort auf Echtheit überprüft. Wenn das Geld echt ist, bekommen Sie den Geldwert erstattet – Falschgeld wird nicht ersetzt.

Achtung: Wer Falschgeld enttarnt und es trotzdem weiter- bzw. zurückgibt, muss mit juristischen Folgen rechnen. Denn neben der Herstellung ist auch die Verbreitung von falschen Scheinen und Münzen weltweit unrechtmäßig. Bis zu 100.000 Euro Strafe sind möglich.

Schützen Sie sich vor Falschgeld

Um gar nicht erst in den Besitz von Falschgeld zu kommen, ist es wichtig, das Geld vor Annahme zu überprüfen. Es gibt verschiedene Sicherheitsmerkmale, die Sie mit dem Prinzip Fühlen-Sehen-Kippen kontrollieren können – auch ohne technische Hilfsmittel.

Artikel bewerten:

Verwandte Artikel

Neues im Dezember

Das alte Jahr geht mit vielen Neuerungen zu Ende – für Bahnfahrer, Anleger mit Altbeständen...

Neues im November

Alles neu macht der November? So wild wird es nicht – es sei denn, man...

Wie erkenne ich Falschgeld?

Im ersten Halbjahr 2017 wurden in Deutschland rund 39.700 gefälschte Scheine mit einem Nennwert von...

Wenn der Automat kein Geld ausspuckt – das sollten Sie über Cash Trapping wissen

Harte Schale, wertvoller Kern: Für Kriminelle sind Geldautomaten extrem reizvoll. Deshalb lassen sie sich immer...

Portemonnaie weg – was nun?

Sie stehen an der Kasse und wollen gerade Ihren Einkauf bezahlen. Doch Moment, wo ist...