Kurz erklärt: Vermögenswirksame Leistungen (vL)

Leserbewertung:

Vermögenswirksame Leistungen sind eine staatlich geförderte Form der Vermögensbildung. Der Arbeitgeber zahlt dazu monatliche Sparbeträge für den Arbeitnehmer direkt in eine spezielle Geldanlage ein. Zur Auswahl stehen Banksparpläne, Investmentfonds, Bausparverträge oder Lebensversicherungen. Oft werden die vL tarifvertraglich oder freiwillig vom Arbeitgeber ganz bzw. teilweise gezahlt.

Artikel bewerten:

Verwandte Artikel

Kurz erklärt: Wohnungsbauprämie

Mit der Wohnungsbauprämie fördert der Staat Bau, Kauf oder Modernisierung einer Immobilie. Wer jährlich mindestens...

Wie erhalte ich Unterstützung für mein gemeinnütziges Projekt?

Als öffentlich-rechtliche Kreditinstitute unterstützen die Sparkassen vor Ort gemeinnützige Projekte und Vereine. Da jede Sparkasse...