Lachende junge Frauen und ein junger Mann sitzen an einem Holztisch. Sie haben Laptops und Tassen vor sich.

Pensionsfonds

  • Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge bieten

  • Mit­arbeiterbindung

  • Individuelle Anlagewünsche

Bieten Sie die Chance auf lukrative Börsen-Renditen

Der Pensionsfonds ist eine externe Versorgungseinrichtung, die die betriebliche Altersversorgung für Sie durchführt. Sie und Ihre Mitarbeiter können Ihre Beiträge flexibel einzahlen. Ein Teil davon fließt in nationale oder internationale Wertpapiere. So haben Sie die Chance auf überdurchschnittliche Renditen.

Ihre Vorteile bei einem Pensionsfonds:

Betriebliche Altersvorsorge mit Aktien & Co.

In einen Pensionsfonds zahlen Sie und Ihre Mitarbeiter flexibel Beiträge für die betriebliche Altersvorsorge ein. Die Sparkassen Pensionsfonds AG trägt und verwaltet für Sie den Fonds.

Pensionsfonds können das eingezahlte Geld freier anlegen als andere Angebote zur betrieblichen Altersvorsorge. Der Fonds investiert einen Teil der Vorsorgebeiträge in Aktien und andere Wertpapiere. Dadurch haben Ihre Mitarbeiter die Chance auf hohe Erträge.

Pensionsfond

Komfortabel für Sie und Ihre Belegschaft

Bieten Sie Ihren Mitarbeitenden eine betriebliche Altersversorgung. Unsere Experten und Expertinnen beraten Sie gern bei der Wahl des Durchführungswegs und finden für Ihr Unternehmen die passende Lösung.
bAv anbieten

Steuern und Sozialabgaben sparen

Sie überführen die Beiträge Ihrer Mitarbeiter direkt vom Bruttogehalt an den Pensionsfonds. Auch Sie als Arbeitgeber können sich an der Vorsorge Ihrer Arbeitnehmer beteiligen. Diese Beiträge sind für Sie Betriebsausgaben und lassen sich steuerlich absetzen.

Egal, wer sie zahlt: Beiträge bis zu vier Prozent der Beitragsbemessungsgrenze (BBG) sind für beide Seiten sozialversicherungsfrei. Und es fällt keine Lohnsteuer an.

Zusätzlich können weitere 1.800 Euro pro Jahr steuerfrei in den Pensionsfonds fließen. Vorausgesetzt Ihr Mitarbeiter nutzt nicht gleichzeitig die Förderung nach § 40b EStG für Altverträge.

Einfach zu nutzen

Weil er extern verwaltet wird, macht Ihnen ein Pensionsfonds wenig Arbeit und er ist außerdem bilanzneutral. Verlässt ein Mitarbeiter Ihr Unternehmen, können Sie seine Ansprüche aus dem Pensionsfonds leicht auf einen anderen Arbeitgeber übertragen.

Ein Pensionsfonds eignet sich auch gut für die Versorgung von geschäftsführenden Gesellschaftern. Sie legen zum Beispiel die Höhe und Anzahl Ihrer Beiträge individuell fest.

Bei einer Insolvenz sind die Ansprüche der Arbeitnehmer über den Pensions-Sicherungs-Verein geschützt.

Sie haben Fragen zur betrieblichen Altersversorgung?

Kein Problem. Wir helfen Ihnen gern persönlich weiter. Erreichen Sie hier Ihre Sparkasse vor Ort.
Zu meiner Sparkasse

Passende Produkte zur betrieblichen Altersversorgung

Frau mit Kopfhörern sitzt lächelnd und mit geschlossenen Augen auf einer Bank vor einem modernen Bürogebäude. Sie hat die Arme verschränkt und lehnt sich nach hinten.

Im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge (bAv) gibt es eine Reihe an Möglichkeiten, die Sie Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anbieten können – so auch die Pensionszusage. Mit ihr sichern Sie Ihrer Belegschaft eine Versorgung im Alter zu.

  • Betriebliche Altersversorgung für Ihre Mitarbeitenden

  • Für Unternehmen mit vielen Führungskräften

  • Rückstellungen bilden und Steuern sparen

Foto einer Gruppe von Kollegen, die lachen und gemeinsam in einem Büro feiern. Sie werfen buntes Konfetti in die Luft.

Die Pensionskasse ermöglicht Unternehmen aller Branchen eine betriebliche Altersversorgung – ohne die Gründung einer eigenen Betriebsrentenkasse. Bieten Sie Ihren Beschäftigten eine Möglichkeit zusätzlicher Absicherung.

  • Betriebliche Altersversorgung bieten

  • Steuern und Sozialabgaben einsparen

  • Mit­arbeiterinnen und Mitarbeiter binden

Mann mittleren Alters, der an einem Holztisch sitzt und an einem Laptop arbeitet. Im Hintergrund sind viele Pflanzen.

Die Unterstützungskasse (UK) hat in der betrieblichen Altersversorgung die längste Tradition und bietet interessante Steuervorteile für Sie und Ihre Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.

  • Attraktiv für Arbeitnehmer

  • Ausgaben sind absetzbar

  • Ansprüche sind geschützt

Passende Ratgeber zur betrieblichen Altersversorgung

Fachkräftemangel Ein junger Mann in Camouflage T-Shirt und Blaumann sitzt in einer Werkstatt
Der wachsende Mangel an Fachkräften bremst Wettbewerbsfähigkeit und Wachstum der deutschen Wirtschaft. Was Betriebe tun können, um genügend qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden.
Porträt eines Geschäftsmannes mittleren Alters, der lächelnd in einem Büro steht.
Corporate Governance ist ein wichtiger Teil jeder Unternehmensführung. Sie umfasst nicht nur rechtliche Fragen, sondern auch ethische Verantwortung. Wir erklären, was das für Ihr Unternehmen bedeutet.
Mann und Frau sitzen sich in einer Cafeteria gegenüber an einem Tisch und besprechen etwas.
Das Geheimnis erfolgreicher Digitalisierung liegt in der menschlichen Führungsqualität – und zwar anders, als wir es bisher gewohnt sind. Das alte Modell von Command and Control hat ausgedient. Heute sind Führungskräfte teamfähiger, offener und neugieriger als früher.