Konto eröffnen

Schnell und einfach zum neuen Konto

Rund um die Uhr Bargeld auszahlen lassen, Online-Einkäufe per Lastschrift bezahlen oder Geldbeträge senden und empfangen – spätestens mit dem ersten Job wird ein eigenes Girokonto unverzichtbar. So schnell und einfach klappt die Kontoeröffnung bei der Sparkasse:

file
Persönliche Beratung
file
Online- und Mobile-Banking
file
Optionale Kontoüberziehung

Ihre Top-Vorteile:

  • Flexibilität: Konto sicher und einfach online eröffnen oder persönlich in der Filiale beraten lassen.
  • Freiheit: Kontomodell individuell anpassen und rund um die Uhr per Online-Banking oder App auf das Konto zugreifen.
  • Finanzieller Spielraum: Geldengpässe überbrücken durch optionalen Dispositionskredit (eingeräumte Kontoüberziehung).

Sicheres Banking – viele Services

Icon: Smartphone

Das Girokonto ist weit mehr als ein sicheres Bankkonto zum Empfang von Gehaltszahlungen oder dem bargeldlosen Bezahlen von Rechnungen. Mit dem modernen Online-Banking der Sparkasse und dem Mobile-Banking der besten Banking-App1 bietet es Ihnen umfangreiche Funktionen und Services rund um Ihr Geld.

Sie können zum Beispiel per Multibanking alle Ihre Bankkonten übersichtlich managen – von der Sparkasse und anderen Banken. Sie bezahlen Rechnungen besonders einfach per Fotoüberweisung oder Rechnungs-QR-Code. Sie verwalten Daueraufträge, Überweisungen, Umsätze und vieles mehr rund um die Uhr und von überall aus. 

Icon: Sprechblasen

Außerdem helfen Ihnen unsere Berater in der Filiale gern persönlich bei allen Fragen rund um die Kontoführung und Ihre Finanzplanung weiter. Deutschlandweit können Sie sich mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) an rund 23.600 Geldautomaten kostenlos Bargeld auszahlen lassen.2

Icon: Kreditkarte

In Verbindung mit Ihrem S-Girokonto können Sie zudem auf Wunsch eine Mastercard® oder Visa Card (Kreditkarte) beantragen – mit vielen Vorteilen bei bargeldlosen Zahlungen im In- und Ausland sowie beim Online-Shopping.

Tipp: Für Ihre Sparkassen-Card (Debitkarte) oder Kreditkarte können Sie an jedem Sparkassen-Geldautomaten Ihre Wunsch-PIN auswählen – kostenfrei.  

Ein Mann bezahlt bei einer Verkäuferin in einem Bäcker mit Karte

Schon überzeugt? Super! Bei Ihrer Sparkassen finden Sie alle Informationen zu Konditionen und Co.

Bitte wählen Sie Ihre Sparkasse aus:

Ist das nicht Ihre Sparkasse?


Konto eröffnen: So geht's

Konto online eröffnen

Illustration: Jemand eröffnet zuhause am PC sein Konto


Um Ihr Sparkassen-Girokonto einfach und direkt online zu eröffnen, füllen Sie bitte das Online-Formular aus und wählen Ihr Girokonto-Modell. Anschließend legitimieren Sie sich innerhalb weniger Minuten mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass über Video-Ident. Nur Tage später halten Sie Ihre Sparkassen-Card (Debitkarte) und alle Informationen zu Ihrem Bankkonto in den Händen.

Kontoeröffnung in der Filiale


Zur Eröffnung des Bankkontos in Ihrer Sparkassen-Filiale bringen Sie bitte Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass mit. Jugendliche benötigen zusätzlich die Zustimmung ihrer Eltern.

Der Berater vor Ort sucht mit Ihnen dann das für Sie passende Kontomodell aus und unterstützt Sie beim Ausfüllen der Anträge.

Illustration: Jemand geht in eine Sparkassen-Filiale, um ein Konto zu eröffnen

Sie möchten ein Girokonto eröffnen? Bei Ihrer Sparkassen finden Sie alle Infos zu Konditionen und Co.

Bitte wählen Sie Ihre Sparkasse aus:

Ist das nicht Ihre Sparkasse?


Sparkassen-Konten im Überblick:

Eine Frau in einer Sparkassen-Filiale


Ein Girokonto bei der Sparkasse bietet Ihnen umfassenden Service mit großer Flexibilität. Es ist die Basis für Ihre Finanzen. Sie erledigen damit Überweisungen, Daueraufträge und vieles mehr. 

Mehr zum Girokonto

Ein junges Paar im Wohnzimmer


Ob Ehepaare, Lebensgemeinschaften, Wohngemeinschaften oder Vereine: Mit einem Gemeinschafts- oder Partnerkonto behalten Sie den Überblick über gemeinsame Ausgaben.

Mehr zum Gemeinschaftskonto

Eine Gruppe Schüler beim Skaten


Für junge Menschen, denen das Sparschwein nicht mehr ausreicht, ist das Schüler-Girokonto bei Ihrer Sparkasse genau richtig.

Mehr zum Schülerkonto

Eine junge Studentin beim Lernen

 

Für den Start ins Arbeits- oder Uni-Leben: Das Girokonto für Studenten und Azubis bedeutet finanzielle Unabhängigkeit.

Mehr zum Konto für Studenten und Azubis

Konto eröffnen


Unser Bürgerkonto ist für alle da. Damit wirklich jeder ein eigenes Konto für Zahlungen und Abbuchungen hat.

Mehr zum Gutenhabenkonto

Konto eröffnen


Sie möchten Ihr Geld sicher anlegen und schnell darauf zugreifen können? Dann ist ein Tagesgeldkonto eine gute Wahl.

Mehr zum Tagesgeldkonto

Kontowechsel leichtgemacht

Sie möchten mit Ihrem Girokonto zur Sparkasse wechseln? Das geht ganz unkompliziert und dauert nur zehn Minuten.

Sie eröffnen einfach ein neues Sparkassen-Konto und nutzen unseren Kontowechsel-Service. Ihre alte Bank überträgt dann alle bestehenden Lastschriftmandate, Daueraufträge und Ihr Guthaben auf das neue Konto. So schnell können Sie Ihr Konto wechseln. Willkommen bei der Sparkasse.

Fragen & Antworten zur Kontoeröffnung

Grundsätzlich kann jeder, der volljährig ist, einen festen Wohnsitz in Deutschland hat und sich über ein gültiges Ausweisdokument ausweisen kann, ein Girokonto eröffnen.3 Jugendliche und Kinder benötigen zur Kontoeröffnung die Zustimmung ihrer Eltern.

In Abhängigkeit von monatlichen Geldeingängen und Ihrer Bonität richtet Ihnen Ihre Sparkasse nach der Kontoeröffnung gerne einen Dispositionskredit (eingeräumte Kontoüberziehung) für Ihr S-Girokonto ein. Zudem können Sie auf Wunsch eine Kreditkarte beantragen.

Sie können ein Girokonto entweder persönlich in Ihrer Sparkassen-Filiale oder auch direkt am Computer, Tablet oder Handy online eröffnen. In jedem Fall benötigen Sie dafür einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.  

Ein Online-Girokonto bei der Sparkasse zu eröffnen ist ganz einfach. Sie geben dafür Ihre persönlichen Daten in unser Online-Formular ein und legitimieren sich anschließend per Video-Ident mit Ihrem gültigen Personalausweis oder Reisepass. Fertig.

Ihre Sparkassen-Card (Debitkarte) wird Ihnen wenige Tage später postalisch zugesendet, ebenso wie weitere Informationen rund um die Kontoführung und das TAN-Verfahren.

Eine Online-Kontoeröffnung bei der Sparkasse dauert nur wenige Minuten. Dazu füllen Sie einfach direkt online das Antragsformular aus und verifizieren sich am Computer, Tablet oder Smartphone mit einem gültigen Ausweisdokument per Video-Legitimation.

Ihre Sparkassen-Card (Debitkarte) erhalten Sie wenige Tage später per Post.

Hinweis: Natürlich können Sie Ihr Konto auch in einer Sparkassen-Filiale eröffnen. Bringen Sie dazu bitte Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass mit. Unsere Berater unterstützen Sie gern bei der Auswahl des besten Girokontos.


Sie möchten ein Girokonto eröffnen? Bei Ihrer Sparkassen finden Sie alle Infos zu Konditionen und Co.

Bitte wählen Sie Ihre Sparkasse aus:

Ist das nicht Ihre Sparkasse?


1 Das Wirtschaftsmagazin Capital hat im Test 4/2020 die S-App mit fünf Sternen als eine der besten Banking-Apps ausgezeichnet.

2 Bei einzelnen Sparkassen können für die Kontoverbuchung der Bargeldauszahlung Entgelte anfallen. Einzelheiten erfahren Sie bei Ihrer Sparkasse.

3 Wer Arbeitslosengeld II bezieht oder einen negativen Schufa-Score hat, kann statt eines Girokontos in jedem Fall ein sogenanntes Basiskonto eröffnen.