girogo

Beträge bis 25 Euro kontaktlos kassieren

Mit girogo kassieren Sie Beträge bis 25 Euro bargeldlos und kontaktlos ohne Unterschrift oder Geheimzahl. Das geht schnell, ist sicher und günstig – und ganz einfach mit der Sparkassen-Card.

Vorteile für Händler mit girogo:

  • Schnelleres Kassieren
  • Geringe Transaktionskosten (bis 4,99 Euro gebührenfrei)
  • Geringere Kosten für das Bargeld-Handling
  • Sinkendes Falschgeldrisiko durch weniger Bargeld
  • Hygienischer als Bargeld
  • Sofortige Zahlungsgarantie
  • Komfortabel für Ihre Kunden
  • Imagegewinn als moderner und kundenorientierter Händler

So funktioniert girogo

Die Kunden halten die Karte zum kontaktlosen Bezahlen an ein Lesegerät. Der zu zahlende Betrag wird automatisch abgebucht. Ohne Unterschrift oder PIN-Eingabe. Und in weniger als einer Sekunde ist die Zahlung bestätigt. Das geht bei Beträgen bis 25 Euro.

Warum girogo sicherer ist

Wir legen höchsten Wert auf Sicherheit. Die Sparkassen-Card Ihrer Kunden und Ihr Bezahl-Terminal tauschen Informationen nach einem bewährten und sicheren Verfahren aus. Es wurde speziell für die Zahlungssysteme der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) entwickelt. Seit Einführung der elektronischen Geldbörse im Jahr 1996 hat es keine Schadensfälle in diesem Verfahren gegeben.  

Das brauchen Sie, um Bezahlen mit girogo anzubieten

Um in Ihrem Geschäft girogo-Zahlungen akzeptieren zu können, benötigen Sie ein Terminal mit integrierter Kontaktlos-Schnittstelle. Alle Terminal-Hersteller bieten mittlerweile solche Modelle an. Darüber hinaus rüsten die Terminal-Hersteller aber auch bestimmte Terminal-Typen mit einem zusätzlichen Kontaktlos-Leser für girogo-Zahlungen nach.

Außerdem benötigen Sie für jedes Terminal eine sogenannte Händlerkarte. Es gibt physische Händlerkarten (Chipkarten mit Plug-In-Modul) und virtuelle Händlerkarten (elektronischer Datensatz, der über eine Online-Verbindung in das Kassenterminal eingespielt wird).

Gebühren für Händler

girogo

girogo mit der Sparkassen-Card

Wir haben nahezu alle 45 Millionen  Sparkassen-Cards bundesweit mit girogo-Funktion ausgestattet. Sparkassen-Kunden können damit Beträge bis 25 Euro auch kontaktlos bezahlen. Dafür müssen sie lediglich vorher ein Guthaben auf die elektronische Geldbörse ihrer Sparkassen-Card laden. 

Die girogo-Logos

girogo

Mehr Informationen zu girogo.

Ihr nächster Schritt

Ihre Sparkasse
Andere Sparkasse auswählen

E-Mail-Kontakt

Mehr Infos und Konditionen finden Sie auf der Webseite Ihrer Sparkasse

Passende Produkte