01/04/2014
Nicky H.
Leserbewertung:
warum erscheint eine Fehlermeldung wenn ich mich im Online Banking anmelden möchte??

Hallo Nicky, da wir die genaue Fehlermeldung nicht kennen und als zentrale Service-Plattform keinen Einblick in Ihre persönlichen Daten haben, haben wir Ihnen die häufigsten Meldungen aufgelistet. Ein Berater in Ihrer Filiale vor Ort ist Ihnen ebenfalls gerne behilflich.

Mögliche Fehlermeldungen bei der Anmeldung

1) Bitte geben Sie eine PIN ein.
Sie haben nur den Anmeldenamen eingegeben. Bitte geben Sie Anmeldenamen oder Legitimations-ID und die PIN erneut ein.

2) Bitte geben Sie einen Anmeldenamen oder die Legitimations-ID ein.
Sie haben nur die PIN eingegeben. Bitte geben Sie Anmeldenamen oder Legitimations-ID und die PIN erneut ein.

3) Anmeldename/Legitimations-ID oder PIN ist falsch.
Sie haben einen falschen Anmeldenamen oder Legitimations-ID eingegeben oder die PIN ist falsch. Bitte prüfen Sie die Daten und geben Sie diese korrekt ein.

4) Die Anmeldung ist fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.
Das Online-Banking kann kurzzeitig nicht genutzt werden. Warten Sie einen Augenblick. Laden Sie dann die Anmeldeseite erneut und wiederholen Sie die Anmeldung.

5) Aufheben der PIN-Sperre.
Sie haben dreimal hintereinander die falsche PIN eingegeben. Zu Ihrer Sicherheit wurde eine vorläufige PIN-Sperre erzeugt. Sie können diese Sperre selbst aufheben. Geben Sie Ihre korrekte gültige PIN und eine gültige TAN ein.
Haben Sie erneut eine falsche PIN eingegeben, wird Ihr Zugang aus Sicherheitsgründen gesperrt. Für die Freischaltung dieser endgültigen Sperre nehmen Sie mit Ihrer Sparkasse Kontakt auf.

Die folgenden Sperren kann nur Ihre Sparkasse aufheben. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit Ihrer Sparkasse auf.

1)  Ihr Zugang ist gesperrt – Bitte informieren Sie Ihren Berater.
Das “Aufheben der PIN-Sperre” war nicht erfolgreich, bzw. es wurde dreimal (3x) eine falsche TAN verwendet.

2) Die Benutzerkennung ist gesperrt.
Ihre Zugangsdaten (Anmeldename oder Legitimations-ID und PIN) berechtigen Sie nicht für das Online-Banking mit Ihrer Sparkasse.

Artikel bewerten: