Krankenzusatzversicherung

Medizinisch gut versorgt

Die gesetzliche Krankenversicherung garantiert Ihnen eine medizinische Grundversorgung. Sie kommt aber nicht für alle Behandlungen auf. Manches müssen Sie aus eigener Tasche zahlen. Dann hilft eine private Krankenzusatzversicherung: Mit ihr erhalten Sie die Leistungen, die Ihnen wichtig sind.

Die Vorteile der Krankenzusatzversicherung:

  • Schließt Lücken bei der medizinischen Versorgung
  • Bezahlt mehr Leistungen beim Arzt und im Krankenhaus als Ihre gesetzliche Krankenversicherung
  • Wird nach Ihren Bedürfnissen gestaltet
  • Kostengünstig, da Sie nur das wählen, was Sie brauchen

Versicherungsschutz individuell aufstocken

Heilpraktiker, Zahnersatz oder das Einzelzimmer im Krankenhaus. Als Patient wünschen Sie sich manchmal medizinische Leistungen, die Ihre gesetzliche Krankenversicherung nicht oder nur teilweise zahlt. Über eine zusätzliche private Versicherung sichern Sie sich Behandlungsmöglichkeiten, die über die Grundversorgung hinausgehen.

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Ergänzungen. So gestalten Sie Ihren Versicherungsschutz, wie er Ihnen wichtig ist – und haben dabei die Kosten im Griff.

Mehr Leistungen beim (Zahn-)Arzt

Je nach Tarif zahlt eine Krankenzusatzversicherung zum Beispiel auch Zahnersatz oder Brillen. Oder Sie entscheiden sich für Behandlungen beim Heilpraktiker und spezielle Vorsorgeuntersuchungen. Sie legen im Vorfeld fest, wann und in welchem Umfang die Versicherung einspringt.

Besser behandelt im Krankenhaus

Ein Zusatz für die stationäre Heilbehandlung macht Sie im Krankenhaus zum Privatpatienten. Sie können zum Beispiel vereinbaren, dass der Chefarzt Sie behandelt oder dass Sie ein Einzelzimmer erhalten.

Zusatz für Selbstständige, Reisende & Co.

Besonders wenn Sie selbstständig tätig sind, lohnen sich Kranken- und Krankenhaustagegeld. So schützen Sie sich gegen Verdienstausfälle. Eine Auslandskrankenversicherung sichert Sie weltweit auf Reisen ab – egal, ob privat oder dienstlich. Und sollten Sie so stark erkranken, dass Sie Pflege benötigen, übernimmt eine Pflegezusatzversicherung die Kosten und zahlt Ihnen ein individuell vereinbartes Tagegeld.

Möchten Sie mehr Informationen? Sprechen Sie uns einfach an.

Ihre nächsten Schritte

Ihre Sparkasse
Andere Sparkasse auswählen

E-Mail-Kontakt

Mehr Infos und Konditionen finden Sie auf der Webseite Ihrer Sparkasse

Passende Produkte