3-D Secure

Sicher online Shoppen: Bestätigen Sie Ihre Online-Kartenzahlungen mit Mastercard® Identity Check™ beziehungsweise Visa Secure.

Ihre Vorteile mit Mastercard® Identity Check beziehungsweise Visa Secure

  • Höchster Sicherheitsstandard bei der Online-Kartenzahlung
  • Freigabe der Zahlung mittels der S-ID-Check-App
  • Biometrisches Merkmal: das Passwort, das Sie nie vergessen können
  • Ihre persönliche PIN ist nach wie vor gültig
  • Weltweit bei Online-Händlern im Einsatz

Schon überzeugt? Super! Bei Ihrer Sparkassen finden Sie alle Informationen zu Konditionen und Co.


Wenn Sie online mit Ihrer Kreditkarte oder Debitkarte1 bezahlen, werden Sie jetzt immer nach Mastercard® Identity CheckTM bzw. Visa Secure gefragt.

Registrieren Sie sich daher unbedingt, um weiterhin sicher online bezahlen zu können. Ihre Online-Kartenzahlungen bestätigen Sie dann ganz einfach mit einer selbst vergebenen PIN oder einem biometrischen Merkmal. Das legen Sie während der Registrierung selbst fest.

Mit Mastercard® Identity CheckTM bzw. Visa Secure werden die gesetzlichen Anforderungen für Online-Zahlungen mit Ihrer Kreditkarte oder Ihrer Debitkarte1 erfüllt.

Wie funktioniert der Mastercard® Identity Check beziehungsweise Visa Secure?

Registrierung in wenigen Schritten: Laden Sie kostenfrei die S-ID-Check-App herunter. Sie registrieren dann Ihre Kredit- oder Debitkarte1 in der S-ID-Check-App. Künftige Zahlungen geben Sie in der App frei.

3-D Secure nutzen: So geht's

  • S-ID-Check-App im App Store/Playstore herunterladen
  • In der S-ID-Check-App Karte registrieren
  • Online shoppen
QR-Codes für den Download der S-ID-Check-App

Schnelle Registrierung: Registrieren Sie sich für den Mastercard® Identity Check ™ oder Visa Secure direkt über die S-ID-Check-App unbedingt vor Ihrem nächsten Online-Einkauf.

Sie haben weitere Fragen? Wir beraten Sie gern.

Fragen und Antworten rund um die Online-Kartenzahlung

3-D Secure ist ein Sicherheitsstandard für Online-Kartenzahlungen mit Kredit- oder Debitkarte1. Mastercard® Identity Check™ beziehungsweise Visa Secure ist ein Service von Mastercard®/Visa und Ihrer Sparkasse, der Ihnen beim Online-Shopping zusätzlichen Schutz vor unberechtigter Verwendung Ihrer Kredit- oder Debitkarte1 bietet. Die S-ID-Check-App erfüllt die aktuellen rechtlichen Anforderungen an die Sicherheit von Internetzahlungen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Durch die korrekte Nutzung von Mastercard® Identity Check™ bzw. Visa Secure während eines Online-Bezahlvorgangs weisen Sie sich als rechtmäßiger Karteninhaber aus und der Kaufvorgang wird abgeschlossen. Bestätigen Sie die Transaktion nicht, wird der Kaufvorgang nicht autorisiert und somit nicht durchgeführt.

Auch wenn ein Händler generell Mastercard® Identity Check ™ oder Visa Secure anbietet, heißt das nicht, dass jede Zahlung bestätigt werden muss. 

Nein. Sie können Ihre bestehende Karte nutzen, müssen diese aber für das Verfahren registrieren. 

Der CVV/CVC Code ist ein individuelles, aufgedrucktes und daher nicht maschinell lesbares Sicherheitsmerkmal. Bei Visa nennt sich die Prüfziffer derzeit Card Validation Value 2 (CVV2), bei Mastercard Card Validation Code 2 (CVC2).

Die Prüfziffer ist bei Mastercard und Visa eine dreistellige Zahlenkombination und befindet sich auf der Rückseite der Karte am rechten Rand der Signaturbox.

Die Kartenprüfnummer muss beim Online-Shopping eingegeben werden, um sicherzustellen, dass Sie als Käufer tatsächlich im Besitz der Kredit- oder Debitkarte1 sind. Gestohlene Daten der Kreditkarten und Debitkarten von Mastercard und Visa (geprägte Ziffern) sind beim Online-Shopping ohne die CVV- oder CVC-Nummer unbrauchbar, denn nur mit der gedruckten Prüfziffer lässt sich der Kauf abschließen.


1Sparkassen-Karte Basis (Debitkarte), Sparkassen-Card mit Co-Badge Debit Mastercard (Debitkarte), Sparkassen-Card Plus mit Co-Badge Debit Mastercard (Debitkarte), Sparkassen-Card Plus Gewerblich mit Co-Badge Debit Mastercard (Debitkarte).

 


Wir haben noch nicht alle Fragen beantwortet? Kontaktieren Sie uns.