21/10/2015
L. B.
Leserbewertung:
Wenn ich z.B. in Berlin wohne, könnte ich dann einfach problemlos mehrere tausend Euro für ein Autokauf in einer anderen Sparkassenfiliale auszahlen lassen?

Hallo, wenn Sie Kunde der Berliner Sparkasse sind, können Sie an Geldautomaten der Berliner Sparkasse maximal 1.000 Euro pro Tag abheben. An Automaten anderer Banken und Sparkassen in Deutschland sind bis maximal 500 Euro am Tag möglich. Am Schalter der Berliner Sparkasse können Sie grundsätzlich so viel Geld abheben, wie es das Guthaben auf Ihrem Konto zulässt. Wenn Sie die Abhebung eines größeren Geldbetrages planen, geben Sie bitte den Mitarbeitern in der Filiale rechtzeitig Bescheid, damit die Verfügbarkeit des Bargeldes gewährleistet ist. Bis zu 25.000 Euro können Sie an jedem Standort der Berliner Sparkasse verfügen, darüber hinaus nur in den Kassenstandorten. Kunden der Berliner Sparkasse können am Schalter anderer Sparkassen kein Bargeld abheben. Sie haben aber die Möglichkeit eine einmalige Expresszahlung bis zu 10.000 Euro an eine andere Sparkasse zu senden und dort das Geld gegen eine Gebühr (s. Preis- und Leistungsverzeichnis der Berliner Sparkasse) in Empfang zu nehmen.

 

Artikel bewerten: