Leserbewertung:

Was ist Geoblocking?

Hallo Katharina, das Geoblocking ist eine geografische Nutzungsbeschränkung der Sparkassen-Card (Debitkarte).  Da in den letzten Jahren die Anzahl an Betrugsfällen mit Debitkarten zugenommen hat, beugt die Sparkasse durch das Geoblocking etwaigen Betrugsfällen in Ländern,  die besonders anfällig für Kartenmissbrauch sind, vor. In diesen Staaten ist die Nutzung der Sparkassen-Card erst nach einer durch den Kunden gewünschten Freischaltung möglich. Automatisch freigeschaltet vom Blocking sind alle Länder Europas und ein Großteil Nordafrikas. Sie als Sparkassen-Kundin können zudem aber ganz individuell über die Freischaltung Ihrer Karte von Land zu Land verfügen. Für mehr Informationen zur Freischaltung besuchen Sie Ihre Sparkasse vor Ort.

 

 

Artikel bewerten: