Heizpumpe tauschen – Strom sparen

Leserbewertung:

Eine warme Wohnung ist behaglich, aber auch nicht ganz billig. Mit einer leistungsstarken Heizpumpe lässt sich hier viel Geld sparen. Am besten arbeiten neue effiziente Modelle. Denn alte Heizpumpen verbrauchen zehn bis zwanzig Prozent des gesamten jährlichen Strom – das ist noch mehr als Waschmaschine und Kühlschrank gemeinsam benötigen. Außerdem arbeiten alte Standardpumpen ständig, moderne Hocheffizienzpumpen dagegen nur, wenn sie tatsächlich die Heizung betreiben.

Und: Der Wechsel von der alten zu einer neuen Pumpe macht sich bezahlt. Rund 1.000 Euro können Einfamilienhausbesitzer insgesamt über den Zeitraum von 15 Jahren einsparen. Allein der Pumpenaustausch, der etwa zwischen 350 bis 550 Euro kostet, amortisiert sich schon nach drei bis fünf Jahren durch die eingesparten Stromkosten. Daher bietet es sich an, einen Heizungspumpencheck zu machen. Damit erfährt man schnell und kostenlos, ob sich ein Austausch lohnt.

Artikel bewerten:

Verwandte Artikel

Klimawandel: Was kostet uns das?

Eigentlich haben wir Glück im Unglück: Deutschland (und in weitesten Teilen Europa) befindet sich in...

Eigentlich haben wir Glück im Unglück: Deutschland (und in weitesten Teilen Europa) befindet sich in...

Fracking: Muss das sein?

Angesichts des Schiefergasbooms in den USA wird das Interesse der Politik und verschiedener Wirtschaftsvertreter an...

Angesichts des Schiefergasbooms in den USA wird das Interesse der Politik und verschiedener Wirtschaftsvertreter an...

EEG-Novelle: Eine Erleichterung für Privathaushalte?

Im August tritt die Reform der Ökostromförderung in Kraft. Ende Juni hat der Bundestag die...

Im August tritt die Reform der Ökostromförderung in Kraft. Ende Juni hat der Bundestag die...

Krimkrise in der Ukraine = Gas-Krise in Deutschland?

Deutschland ist der größte Abnehmer von russischem Erdgas. Sechzehn Prozent der russischen Exporte fließen durch...

Deutschland ist der größte Abnehmer von russischem Erdgas. Sechzehn Prozent der russischen Exporte fließen durch...

100% Strom ohne Atom?

Bis 2022 sollen in Deutschland alle Atomkraftwerke stillgelegt sein. Dann sind zuverlässige Alternativen gefragt. Eine...

Bis 2022 sollen in Deutschland alle Atomkraftwerke stillgelegt sein. Dann sind zuverlässige Alternativen gefragt. Eine...