Kontostand abfragen

5 Wege, um jederzeit und überall Ihr Guthaben im Blick zu behalten

Mit dem Girokonto Ihrer Sparkasse haben Sie Ihren Kontostand jederzeit im Blick. Loggen Sie sich einfach in Ihr Online-Banking ein, nutzen Sie die Sparkassen-App oder unser Telefon-Banking, oder checken Sie Ihr Guthaben am Geldautomaten oder Kontoauszugsdrucker.

Egal ob zu Hause oder unterwegs: Mit einem Girokonto Ihrer Sparkasse verlieren Sie Ihren Kontostand niemals aus den Augen. Sie möchten wissen, wie hoch Ihr Guthaben gerade ist, ob Ihr Gehalt bereits überwiesen wurde oder ob eine bestimmte Lastschrift bereits eingezogen wurde? All das können Sie auf verschiedene Weise überprüfen. 

Kontostand im Online-Banking abfragen

Wenn Sie das Online-Banking Ihrer Sparkasse nutzen, loggen Sie sich dort mit Ihren Zugangsdaten ein. In Ihrem Account können Sie alle wichtigen Informationen zu Ihrem Kontostand und den Kontobewegungen finden. Wie viel Geld steht Ihnen gerade zur Verfügung? Was wurde bereits abgebucht? Sind alle Buchungen korrekt? Sie sehen auch, welche Belastungen oder Gutschriften bereits für Ihr Konto vorgemerkt wurden. Das heißt: In Ihrem Online-Banking sehen Sie nicht nur den Kontostand von heute, sondern können ein paar Tage in die Zukunft blicken.

Wer es noch detaillierter möchte, ist in seinem Online-Banking ebenfalls richtig. Sie wollen eine Empfänger-IBAN nachsehen? Dann klicken Sie den Informations-Button „i“ (Detailansicht) an. Wenn Sie Buchungen aus einem bestimmten Zeitraum einsehen möchten, wählen Sie dafür den Menüpunkt „Umsätze“ aus und grenzen Sie die Kontobewegungen zeitlich ein. Das funktioniert von zu Hause genauso gut wie von unterwegs

Kontostand in der Sparkassen-App abrufen

Nutzerinnen und Nutzer der Sparkassen-App haben es besonders leicht, Ihren Kontostand einzusehen. Smartphone in die Hand, App auf: voilà! Wie in Ihrem Online-Banking können Sie nun alle grundlegenden Informationen einsehen: die Höhe Ihres Guthabens und all Ihre Buchungen. Diese können Sie selbstverständlich ebenfalls detaillierter studieren, indem Sie auf den Informations-Button „i“ klicken. 

Kontostand beim Telefon-Banking erfragen

Wenn Sie Ihren Kontostand ohne Internet oder Ihre Sparkassen-Card (Debitkarte) erfragen möchten, können Sie dies über unser Telefon-Banking machen. Nutzen Sie dafür Ihr Festnetztelefon oder Smartphone und halten Sie Ihre Geheimzahl für das Telefon-Banking bereit.

Sie können über das Telefon-Banking übrigens nicht nur Ihren Kontostand erfragen. Sie können auch Bankgeschäfte erledigen – zum Beispiel Überweisungen oder Daueraufträge in Auftrag geben.

Kontostand am Geldautomaten einsehen

Natürlich können Sie Ihren Kontostand auch ohne Online- oder Mobile-Banking in Erfahrung bringen. Wenn Sie zudem gerade kein Telefon in Reichweite haben, nutzen Sie einfach einen der über 23.000 Geldautomaten der Sparkassen bundesweit. Damit können Sie sich nicht nur Bargeld auszahlen lassen, sondern auch einen Blick auf Ihr Guthaben werfen. Den nächsten Geldautomaten in Ihrer Nähe finden Sie ganz einfach über unsere Suche.

Kontostand am Kontoauszugdrucker erfahren

Über Ihren Kontostand können Sie sich außerdem am Kontoauszugdrucker informieren. Das funktioniert sogar ohne Passwort oder PIN. Der Kontoauszug gibt Ihnen Auskunft über Ihr aktuelles Guthaben und über alle Buchungen seit dem vorherigen Kontoauszug. 


Haben Sie noch Fragen zu Ihrem Kontostand oder anderen Themen? Wir helfen Ihnen gern weiter.

Bitte wählen Sie Ihre Sparkasse aus:

Ist das nicht Ihre Sparkasse?