19/08/2015
Barbara B.
Leserbewertung:
In welcher Leipziger SK-Filiale kann ich das gesparte Kleingeld meines Sohnes umtauschen?

Hallo Barbara, die Bareinzahlung von Banknoten im Gesamtbetrag unter 5.000 Euro und von bis zu max. 50 Münzen ist für Kundinnen und Kunden der Sparkasse Leipzig in allen Filialen preisfrei möglich. Für höhere Beträge oder eine größere Anzahl von Münzen steht die Bargeldlogistik in den 23 BargeldCentern der Sparkasse Leipzig zur Verfügung. Informationen zu Preisen und Standorten finden Sie hier.

Artikel bewerten:

Verwandte Artikel

Was mache ich mit alten DM-Scheinen und -Münzen?

Laut Bundesbank sind heute noch knapp 13 Milliarden D-Mark „im Umlauf“, also noch nicht umgetauscht....

Das kann der neue 50-Euro-Schein

Am 5. Juli 2016 hat die Europäische Zentralbank (EZB) den neuen 50-Euro-Schein vorgestellt. Wir zeigen...

Geldschein zerrissen oder bemalt – was tun?

1. Der Geldschein ist eingerissen. Ein eingerissener Geldschein ist trotzdem als Bezahlungsmittel gültig. Ob der...

Bald Bargeld-Obergrenzen in Deutschland?

Was sind Bargeld-Obergrenzen? Politiker in Deutschland diskutieren seit einigen Monaten über Bargeld-Obergrenzen. Das bedeutet konkret:...

Kann ein Kreditinstitut mein Konto kündigen?

Rechtlich gesehen können Kreditinstitute Konten ohne Begründung kündigen. Ausnahme sind die Sparkassen, da sie öffentlich-rechtliche...