Dein Einstieg als Trainee

Die Ausbildung und Qualifizierung junger Nachwuchskräfte spielt in allen Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe, davon 385 Sparkassen deutschlandweit, eine große Rolle. Neben den mehr als 13.100 Auszubildenden beschäftigen wir auch rund 200 Trainees, die ihren Karriereweg mit uns beginnen. Hast du auch Lust, bei (d)einer Sparkasse durchzustarten?

Das macht ein Trainee

Trainees sind in der Regel Absolvent/Innen von Universitäten oder Fachhochschulen als auch Studierende einer Berufsakademie bzw. dualen Hochschule, die einen Ausbildungsvertrag mit der Sparkasse haben und im Unternehmen auf eine Fach- oder Führungskarriere vorbereitet werden. Dafür durchlaufen sie ein mehrmonatiges Programm, das sie theoretisch und praktisch für eine bestimmte Position im Unternehmen ausbildet. Die Bereiche in einem Unternehmen, in denen Trainees tätig werden, sind vielfältig. Je nachdem, für welchen Bereich du dich bewirbst, gibt es zum Beispiel Trainee-Stellen im Bereich Personal, Controlling, Vertrieb oder Marketing.

Während deines Trainee-Programms durchläufst du – je nachdem, was du studiert hast oder wie groß dein Hintergrundwissen bereits ist – unterschiedliche Abteilungen deiner Sparkasse. Du lernst direkt im Arbeitsumfeld, trägst selbst Verantwortung und hast deine eigenen Aufgaben. Dabei stehen dir erfahrene Kolleginnen und Kollegen zur Seite. Zusätzlich zur Praxis erfährst du die notwendige Theorie in verschiedenen Weiterbildungen und Seminaren. Oft gibt es während eines Trainee-Programms zudem Projekte, an denen du gemeinsam mit anderen Trainees arbeitest. Auf diese Weise wirst du individuell gefördert und auf deine zukünftige Rolle vorbereitet.

Übrigens: Nicht alle Trainee-Programme setzen einen Hochschulabschluss voraus. Auch Berufserfahrene oder Quereinsteiger können als Trainees eingestellt werden.

Das Trainee-Programm bei deiner Sparkasse

So unterschiedlich die verschiedenen Institute der Sparkassen-Finanzgruppe sind, so unterschiedlich sind auch die angebotenen Trainee-Programme. In einigen Häusern starten diese parallel zum dualen Studium, in anderen Instituten sind damit Programme zum Einstieg nach dem Studium gemeint. 

  • Ausbildungsbetriebe: Egal, ob es dich für den neuen Job in eine fremde Stadt zieht oder du lieber in deiner vertrauten Umgebung bleiben willst: Wir haben in vielen Regionen ganz unterschiedliche Trainee-Stellen für dich! Offene Stellen als Trainee gibt es übrigens bei den Sparkassen vor Ort, aber auch bei anderen Instituten der Sparkassen-Finanzgruppe.
  • Dauer: Trainee-Programme sind je nach Sparkasse und Berufsfeld unterschiedlich lang. In der Regel dauern sie ein bis zwei Jahre.
  • Vergütung: Trainees werden bei den Sparkassen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TvöD) bezahlt. Ausschlaggebend für deine Bezahlung ist die Ausgestaltung des Trainee-Programms aber auch deine vorherige Ausbildung und Berufserfahrung. Neben dem Grundgehalt zahlt dir deine Sparkasse übrigens auch vermögenswirksame und gegebenenfalls weitere soziale Leistungen. Die konkrete Höhe der Trainee-Vergütung erfährst du bei der Sparkasse deiner Wahl.
  • Zusatzleistungen: Als Trainee erhältst du von der Sparkasse attraktive Zusatzleistungen, zum Beispiel ein kostenloses Girokonto. Je nach Standort gibt es auch eine Kantine, einen Fahrtkostenzuschuss oder Sportmöglichkeiten. Informiere dich einfach beim Ausbilder deiner Wahl über die genauen Konditionen. 
  • Urlaubsanspruch: Bei der Sparkasse hast du jährlich 30 Tage Urlaub.
  • Perspektiven: Bei deiner Sparkasse startest du deine Karriere in einem professionellen Umfeld und wirst für eine konkrete Position ausgebildet. Die Übernahmechancen nach deinem Trainee-Programm sind deshalb gut. Auf deinem weiteren Weg in der Sparkassen-Finanzgruppe hast du Zugang zu diversen Weiterbildungsmöglichkeiten, die dir dabei helfen, dich weiterzuentwickeln.

Wir erzählen: Jan Schüler, Trainee in der Kreissparkasse Ahrweiler

Die Voraussetzungen für ein Trainee-Programm bei deiner Sparkasse

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/Universität) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Interesse an fordernder Berufspraxis und konzentriertem Know-How
  • Zielstrebigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

Unser Angebot an Trainee-Programmen ist vielfältig.  Informiere dich doch einfach bei der Sparkasse deiner Wahl.

Hier findest du die aktuellen Ausbildungsangebote. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!