Payment mit PAYONE

Die optimale Payment-Lösung für Ihren Online-Shop

Die Zahlungsabwicklung Ihres Warenkorbs ist die kritischste Stelle beim Online-Einkauf und damit der wichtigste Hebel für eine bessere Conversion-Rate. Knapp 80 Prozent der Online-Shopper bestätigten in Umfragen, dass sie einen Einkauf abbrechen, wenn ihr bevorzugtes Bezahlverfahren nicht angeboten wird.

„stayopen“ in der Corona-Krise: So können kleine Händler weiter verkaufen

Mit der Initiative „stayopen“ wollen der Zahlungsservice-Anbieter Payone und der Webshop-Software-Anbieter ePages kleinen stationären Händlern ermöglichen, auch während der Coronakrise ihre Waren weiter zu verkaufen.

So geht's:

  • Stationäre Händler, die ihr Geschäft vorübergehend wegen der aktuellen Situation schließen müssen, können kostenlos einen Online-Shop einrichten und zahlen bis mindestens Ende Juni dafür keine Gebühren.
  • Sollten die Geschäfte länger geschlossen bleiben müssen, wird das kostenlose Angebot verlängert.
  • Betroffene Händler können die Gratis-Online-Shops über Payone sowie bundesweit über die Sparkassen, die diese Initiative unterstützen, ordern.
  • Das Angebot, das es Händlern ermöglicht, ohne Bürokratieaufwand binnen 24 Stunden über einen Online-Shop zu verfügen, richtet sich an alle kleinen Händler in Deutschland, unabhängig davon, ob sie bereits einen Vertrag mit Payone haben.
  • Nach Ablauf der Angebotsphase hat der Händler, der von dem stayopen-Paket Gebrauch gemacht hat, aber noch kein Payone-Kunde ist, die Möglichkeit, einen regulären, kostenpflichtigen Vertrag abzuschließen. Online-Shops von Händlern, die danach kein Interesse an der Fortführung ihres Web-Shops auf Basis des stayopen-Pakets haben sollten, werden nach einer Auslaufphase deaktiviert.
  • Einzige Voraussetzung ist der Betrieb eines stationären Ladengeschäfts.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Mit PAYONE bieten Sie den perfekten Payment-Mix und automatisieren alle Ihre Zahlungsprozesse über einen Partner mit nur einem Vertrag. 

Die Vorteile für erfolgreichen E-Commerce:

  • Alle nationalen und internationalen Zahlungsarten aus einer Hand
  • Risikomanagement zur Minimierung von Zahlungsausfällen und Betrug
  • One-Click-Checkout für optimale Conversion
  • Automatisierte Zahlungszuordnung und Kontenabgleich
  • Einfache und nahtlose Integration in Ihr E-Commerce-System
  • Unterstützt vereinfachte PCI DSS Konformität nach SAQ A
  • Kostenloser Kundenservice

Alle Zahlungsarten über einen Anbieter

Mit PAYONE können Sie in Ihrem Online-Shop alle relevanten nationalen und internationalen Bezahlarten anbieten. So optimieren Sie den  Checkout-Prozess für Ihre Nutzer. Denn egal ob Rechnung, Vorkasse, Kreditkarte, Überweisung, SEPA-Lastschrift, Online-Bezahldienst oder andere Bezahlvarianten – Ihr Kunde hat die Wahl. Und davon profitieren Sie.

PAYONE passt sich dabei flexibel an Ihren Bedarf und Ihr Geschäftsmodell an. Sie können zukünftig auch neue Zahlungsarten mit geringem Aufwand akzeptieren.   

Payone: Alle Zahlungsarten über einen Anbieter

Einfach und transparent

Dank standardisierter Schnittstellen binden Sie Ihre gewünschten Payment-Varianten einfach und schnell in Ihr IT-System ein. Die gesamten Zahlungsvorgänge steuern und überwachen Sie bequem online. Alle Informationen zu den abgewickelten Transaktionen erhalten Sie in ausführlichen Reports. 

Haben Sie noch Fragen oder wollen Payment mit PAYONE nutzen? Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns. Wir helfen Ihnen gern weiter. 

Mehr Infos und Konditionen finden Sie bei Ihrer Sparkasse.

Bitte wählen Sie Ihre Sparkasse aus:

Ist das nicht Ihre Sparkasse?

Sparkassen-Internetkasse

Entscheiden Sie sich für ein modernes elektronisches Bezahlsystem. Mit der Sparkassen-Internetkasse als Payment-Lösung.

giropay

Das Bezahlverfahren giropay ist einfach, schnell und sicher. Als Händler erhalten Sie eine sofortige Zahlungsgarantie.

GiroCheckout

Ein Online-Shop, viele Bezahlverfahren: Mit GiroCheckout bieten Sie Ihren Kunden den optimalen Mix an Zahlungsarten an.