Kundenbetreuerin oder Kundenbetreuer im Auslandsgeschäft

Es gibt rund 390 Sparkassen in Deutschland. Und die bieten Ihnen einen Job, der nicht nur anspruchsvoll, sondern auch sicher ist – Aufstiegschancen und über 320.000 Kollegen inklusive. Lust auf einen Job bei uns?

Ihr Einstieg im Auslandsgeschäft

Ob in Europa, Asien oder Amerika – immer mehr kleine und mittlere Unternehmen nutzen ihre Chancen im internationalen Geschäft und erhalten kompetente Unterstützung von ihrer Sparkasse. Als Kundenbetreuerin oder Kundenbetreuer im Auslandsgeschäft kennen Sie die wichtigsten Märkte, haben die aktuellen Kurs- und Devisenentwicklungen im Blick und verfügen über beste Kontakte zum weltweiten Netzwerk der Sparkassen-Finanzgruppe. 

Mit Ihrem umfangreichen Fachwissen beraten Sie die Kunden bei den ersten Schritten auf internationalem Parkett ebenso wie bei der Optimierung Ihrer Auslandsgeschäfte. Sie wissen, wie Risiken reduziert oder gar vermieden werden können und bieten den mittelständischen Unternehmern individuelle Finanzierungslösungen. Eine vielschichtige Tätigkeit, bei der es garantiert nie langweilig wird – denn Sie haben immer wieder mit interessanten Menschen sowie neuen Themen zu tun und können eigenverantwortlich Entscheidungen treffen.

Das beinhaltet der Job als Kundenbetreuerin oder Kundenbetreuer im Auslandsgeschäft

  • Umfassende individuelle Betreuung von Firmenkunden im internationalen Geschäft
  • Lösungsorientierte Beratung – von der Abwicklung grenzüberschreitender Zahlungen über Außenhandelsfinanzierungen bis zum Risikomanagement
  • Begleitung und Unterstützung Ihrer Kunden bei der Erschließung neuer Märkte
  • Aktive Entwicklung von Strategien im Auslandsgeschäft
  • Enge Zusammenarbeit mit Firmenkundenbetreuern und mit Partnern der Sparkassen-Finanzgruppe im Ausland
  • Vorbereitung von Kredit- und Konditionsentscheidungen
  • Gewinnung neuer Firmenkunden mit Auslandsgeschäft

Das sollten Sie mitbringen

Um als Kundenbetreuerin oder Kundenbetreuer im Auslandsgeschäft bei uns einzusteigen, sollten Sie ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation mitbringen. Außerdem wichtig:

 

  • Sehr gute Produkt- und Marktkenntnisse im kommerziellen Auslandsgeschäft
  • Hervorragende verkäuferische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Verhandlungssicherheit auch in kritischen oder komplexen Situationen
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse
  • Weitere Fremdsprachen von Vorteil

Ihre Karrierechancen

Als Kundenbetreuerin oder Kundenbetreuer im Auslandsgeschäft erweitern Sie ständig Ihr Fachwissen. Dafür besuchen Sie regelmäßig Seminare und Workshops. Ihre fachlichen Fähigkeiten für die Beratung anspruchsvoller Firmenkunden im internationalen Geschäft können Sie auch an der Deutschen Sparkassenakademie erweitern. Zudem bietet die Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe ein MBA-Studium mit dreimonatigem Auslandsaufenthalt an, das Ihnen weitere Karrierechancen eröffnet.

Sie möchten sich auf eine Stelle als Kundenbetreuerin oder Kundenbetreuer im Auslandsgeschäft bewerben? Dann finden Sie hier die aktuellen Stellenangebote. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!