Unternehmenskundenberater*in für strukturierte und syndizierte Finanzierungen

Kreissparkasse Böblingen
ArbeitszeitVollzeit
Karriere EbenePosition mit Berufserfahrung
Bewerbungsschluss31.08.2024

Die Kreissparkasse Böblingen gehört mit einer Bilanzsumme von 11,1 Mrd. € zu den 25 größten Sparkassen Deutschlands und ist der wichtigste Finanzdienstleister vor Ort. In unserem Geschäftsgebiet, das den Landkreis Böblingen umfasst, sorgen über 1.100 Mitarbeitende in 13 Beratungs-Centern und 28 Filialen für eine besondere Kundennähe und eine hohe Servicequalität, die durch 29 SB-Einrichtungen ergänzt wird.

Als erfolgreiche Vertriebssparkasse bleibt das Unternehmen auf Wachstumskurs. Auch ihren öffentlichen Auftrag lebt die Kreissparkasse durch ihr vielfältiges Engagement für die Region und deren Menschen.

Zur Verstärkung unseres Teams, suchen wir eine aufgeschlossene und zukunftsorientierte Persönlichkeit, die mit Leidenschaft und Know-how mit uns gemeinsam die Zukunft gestaltet!

 

Welche Aufgaben Sie bei uns erwarten:
 

  • In dieser Rolle sind Sie verantwortlich für die Akquisition von Finanzierungen im Bereich des Unternehmenskunden- und Projektgeschäfts innerhalb der Sparkassenfinanzgruppe (SFG).
  • Ihre Tätigkeiten umfassen die eingehende Analyse von Finanzierungsanfragen inklusive der Unternehmens- und Risikobewertung sowie die Prüfung der Finanzierungsstruktur gemäß Term-Sheet unter Berücksichtigung der Kreditvergabestandards der KSK mit abschließender Risikobewertung.
  • Darüber hinaus gehören die Beschaffung und Zusammenstellung aller notwendigen Unterlagen im Rahmen der Antragsstellung sowie die Erfüllung der Offenlegungsvorschriften im Rahmen der Erstoffenlegung zu Ihren Aufgaben.
  • Sie arbeiten eng mit Analysten und Juristen im Rahmen des Dealteams zusammen, um Kreditanträge zu initiieren, zu bearbeiten und zu votieren, sowie den Kreditbeschluss vertraglich umzusetzen.
  • Durch Ihr geschultes Auge erkennen Sie Cross-Selling-Ansätze und integrieren aktiv Fachberater, immer im Einklang mit derKonsortialstruktur.
  • Zudem übernehmen Sie auch die Steuerung des zugeteilten Kreditportfolios, wobei Sie stets die Kreditrisikostrategie im Blick behalten. Sie definieren und kommunizieren Maßnahmen innerhalb des Frühwarnsystems und setzen geschäftspolitische Zielsetzungen um.

 

Welche Skills Sie dafür mitbringen: 
 

  • Sie sind Bankbetriebswirt*in oder haben eine vergleichbare Ausbildung und bringen für die Position bankkaufmännisches und betriebswirtschaftliches Wissen mit.
  • Sie sind vertraut mit den rechtlichen Rahmenbedingungen in der Kundenberatung und im Servicegeschäft, insbesondere in Bezug auf Datenschutz, Bankgeheimnis, Geldwäschegesetz und Fernabsatz.
  • Sie sind erfahren im Umgang mit medialen Beratungsprozessen und zeichnen sich durch Verhandlungssicherheit im persönlichen Kundenkontakt aus.
  • Zudem besitzen Sie Spezialistenwissen sowohl im Kreditgeschäft als auch in der Konsortialfinanzierung, sowohl wirtschaftlich als auch rechtlich.
  • Ihre hohen analytischen Fähigkeiten ermöglichen es Ihnen, Cash-Flow-basierte Finanzierungen sicher zu bewerten und zu modellieren.

 

Was wir Ihnen dafür bieten:
 

  • Vielfältiges Gehaltspaket: Neben einem Tarifgehalt - TVöD-S, Entgeltgruppe 13- mit zusätzlicher Altersvorsorge, kommen Sie bei uns in den Genuss einer Sparkassensonderzahlung und partizipieren an einem leistungs- und ergebnisorientierten variablen Vergütungssystem.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten: Mit Seminaren und Studiengängen, unter anderem an einer eigenen Akademie unterstützen wir Ihren Karriereweg.
  • Mobilität: Wir gewähren Ihnen einen Zuschuss von 50% auf Ihr VVS-Firmenticket und beteiligen uns über Jobrad an Ihrem Fahrradleasing.
  • Work-Life-Balance: Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit von mobilem Arbeiten sowie 32 Urlaubstagen.
  • Betriebliche Krankenversicherung: Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen - unsere betriebliche Krankenversicherung unterstützt Sie dabei.
  • Mitarbeiter werben Mitarbeiter: Empfehlen Sie einen neuen Mitarbeiter*innen und erhalten eine Prämie nach Ablauf der Probezeit.
  • Corporate Benefits: Mitarbeiterrabatt bei über 700 Shops.
  • Regionalität:  Einen heimatnahen Arbeitsplatz.
  • Sparkassenfamilie: Bei uns werden aus Kolleg*innen Freunde.
  • .. und vieles mehr: Ein eigenes Mitarbeiterrestaurant in Böblingen, Gesundheitsvorsorge, Sportgruppen und Events – das ist unser Selbstverständnis als öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber.

 

Steigen Sie bei uns ein und entdecken Sie Ihre neuen Perspektiven. Die Stelle ist auch für schwerbehinderte Bewerber*innen geeignet. Bewerben Sie sich direkt online auf unserem Karriereportal.
 

Bei Fragen steht Ihnen als fachlicher Ansprechpartner Herr Sebastian Baumann, Telefon 07031/77-1805, bei Personalfragen Frau Miroslava Došen, Tel. 07031/77-1524 zur Verfügung.

www.kskbb.de/karriere

 

Karte des Standorts der Sparkasse
Kreissparkasse Böblingen
Standort
Wolfgang-Brumme-Allee 1
71034 Böblingen
Baden-Württemberg

Ihr/e Ansprechpartner:innen

Michael Siefert
Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 TMG ist:
Kreissparkasse Böblingen Impressum