Analyst*in Kreditanalyse Unternehmenskunden

Kreissparkasse Böblingen
ArbeitszeitVollzeit
Karriere EbenePosition mit Berufserfahrung
Bewerbungsschluss03.07.2024

 Die Kreissparkasse Böblingen gehört mit einer Bilanzsumme von 11,1 Mrd. € zu den 25 größten Sparkassen Deutschlands und ist der wichtigste Finanzdienstleister vor Ort. In unserem Geschäftsgebiet, das den Landkreis Böblingen umfasst, sorgen über 1.100 Mitarbeitende in 13 Beratungs-Centern und 28 Filialen für eine besondere Kundennähe und eine hohe Servicequalität, die durch 29 SB-Einrichtungen ergänzt wird.

Als erfolgreiche Vertriebssparkasse bleibt das Unternehmen auf Wachstumskurs. Auch ihren öffentlichen Auftrag lebt die Kreissparkasse durch ihr vielfältiges Engagement für die Region und deren Menschen.

Zur Verstärkung unseres Teams, suchen wir eine aufgeschlossene und zukunftsorientierte Persönlichkeit, die mit Leidenschaft und Know-how mit uns gemeinsam die Zukunft gestaltet!

 

Welche Aufgaben Sie bei uns erwarten:
 

  • In dieser Position führen unter anderem Übergabegespräche mit den Vertriebseinheiten und stehen als kompetente*r Ansprechpartner*in zur Verfügung.
  • Sie analysieren Kreditanträge von Unternehmensengagements im risikorelevanten Bereich und würdigen die Sicherheiten sowie die wirtschaftlichen Verhältnisse, einschließlich Leasing, öffentlicher Förderdarlehen, Meta- und Konsortialfinanzierungen und Bauträgern.
  • Dazu gehört die Analyse von Bilanzen und sämtlichen Einkommens- und Vermögensunterlagen sowie die Kapitaldienstberechnung.
  • Weiterhin erstellen Sie Kreditratings nach den Vorgaben des DSGV, inklusive Scoring, Standard und Immorating, und verfügen über Grundkenntnisse im RSU Corporatemodul.
  • Sie setzen geschäftspolitische Zielsetzungen um und stellen die Einhaltung aufsichtsrechtlicher und gesetzlicher Bestimmungen sicher.
  • Zudem bearbeiten Sie Sonderfinanzierungen im überregionalen Geschäftsfeld, nehmen an Konsortien von Akquisitions-, Corporate-, syndizierten/Club Deals, Immobilienleasing-, Schuldschein- und Wachstumsfinanzierungen teil und übernehmen die Konsortialführerschaft.
  • Sie bearbeiten Bestände aus sämtlichen Vertriebseinheiten und dem Sanierungsbereich, erstellen interne Unterlagen wie § 18 / FWS/EWB-Prognosen und Vorlagen für die Verbandsrevision.
  • Die Prüfung und eigenständige Freigabe des Valutierungsprozesses für Neuanträge gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.

 

Welche Skills Sie dafür mitbringen: 
 

  • Sie sind Bankbetriebswirt*in, oder haben eine vergleichbare Ausbildung, und bringen betriebswirtschaftliche Kenntnisse in HGB Rechnungslegung sowie rechtlichen Aspekten des Kreditgeschäfts.
  • Zudem sollten Sie wesentliche Kenntnisse in IAS und Konzernrechnungslegung mitbringen.
  • Darüber hinaus bringen Sie Produktkenntnisse im privaten, gewerblichen und kommunalen Kreditgeschäft sowie Erfahrung im Umgang mit Sanierungskrediten in Zusammenarbeit mit dem Sanierungsbereich.
  • Auch bei zeitkritischen und inhaltlich anspruchsvollen Themenstellungen behalten Sie eine ruhige und standhafte Haltung.
  • Hohe analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

 

Was wir Ihnen dafür bieten:
 

  • Vielfältiges Gehaltspaket: Neben einem Tarifgehalt  - TVöD-S, Entgeltgruppe 11 - mit zusätzlicher Altersvorsorge, kommen Sie bei uns in den Genuss einer Sparkassensonderzahlung und partizipieren an einem leistungs- und ergebnisorientierten variablen Vergütungssystem.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten: Mit Seminaren und Studiengängen, unter anderem an einer eigenen Akademie unterstützen wir Ihren Karriereweg.
  • Mobilität: Wir gewähren Ihnen einen Zuschuss von 50% auf Ihr VVS-Firmenticket und beteiligen uns über Jobrad an Ihrem Fahrradleasing.
  • Work-Life-Balance: Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit von mobilem Arbeiten sowie 32 Urlaubstagen.
  • Betriebliche Krankenversicherung: Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen - unsere betriebliche Krankenversicherung unterstützt Sie dabei.
  • Mitarbeiter werben Mitarbeiter: Empfehlen Sie einen neuen Mitarbeiter*innen und erhalten eine Prämie nach Ablauf der Probezeit.
  • Corporate Benefits: Mitarbeiterrabatt bei über 700 Shops.
  • Regionalität:  Einen heimatnahen Arbeitsplatz.
  • Sparkassenfamilie: Bei uns werden aus Kolleg*innen Freunde.
  • .. und vieles mehr: Ein eigenes Mitarbeiterrestaurant in Böblingen, Gesundheitsvorsorge, Sportgruppen und Events – das ist unser Selbstverständnis als öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber.

 

Steigen Sie bei uns ein und entdecken Sie Ihre neuen Perspektiven. Die Stelle ist auch für schwerbehinderte Bewerber*innen geeignet. Bewerben Sie sich direkt online auf unserem Karriereportal.
 

Bei Fragen steht Ihnen Frau Miroslava Došen, Tel. 07031/77-1524 zur Verfügung.

www.kskbb.de/karriere

  

Karte des Standorts der Sparkasse
Kreissparkasse Böblingen
Standort
Wolfgang-Brumme-Allee 1
71034 Böblingen
Baden-Württemberg

Ihr/e Ansprechpartner:innen

Michael Siefert
Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 TMG ist:
Kreissparkasse Böblingen Impressum