Referent (m/w/d) operative Informationssicherheit

Kreissparkasse Ludwigsburg

Anzeige online seit Position Vertragsart
05.09.2023 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Mit rund 100 Filialen, unseren Firmenkunden- und ImmobilienCentern, unserem Wealth Management sowie unserer eigenen Versicherungsagentur sind wir eine der größten Kreissparkassen Deutschlands. Derzeit beschäftigen wir ca. 1.300 Mitarbeitende. Wir sind nicht nur moderner Finanzdienstleister, sondern engagieren uns u. a. auch über unsere Stiftungen in erheblichem Umfang für den Landkreis Ludwigsburg und die Menschen vor Ort. Den Menschen nahe, das gilt nicht nur für unsere Kunden, sondern insbesondere auch für unsere Mitarbeitenden. Überzeugen Sie sich selbst!

 

Ihre Aufgabe:

 

  • Erstellung und Pflege von Sicherheitskonzepten und Betriebskonzepten im IT-Bereich (Virenschutz, Härtung, Verschlüsselung, …)
  • Konzeption und Überprüfung der IT-Sicherheitssysteme und Schwachstellenmanagement (Schwachstellenscans, Audits, Risikobewertungen/-analysen, Patchmanagement)
  • IT-Notfallmanagement (Konzeption und Überprüfung von IT-Notfallkonzeption)
  • Aufsichtsrechtliche Konzepte und Maßnahmen im IT-Bereich (Vorgaben aus BAIT-/MaRisk, Sicherer IT-Betrieb / BSI IT-Grundschutz / ISO 2700x)
  • Zeitnahe Analyse von sicherheitsrelevanten Ereignissen (Bewerten/Bearbeiten von Sicherheitsvorfällen/-Meldungen, SSC-/S-Cert-Mitteilungen)
  • IT Support/Problemmanagement durchführen (Störung bearbeiten, Serviceauftrag managen)

 

 

Ihr Profil:
 

  • Abschluss eines Studiums mit Fachrichtung Informations- und Kommunikationstechnik
  • Gutes IT-Verständnis idealerweise mit Erfahrung
  • Gute analytische Fähigkeiten in Verbindung mit IT Tools
  • Fähigkeit und Erfahrung in der Erstellung von Konzepten und Texten
  • Ausgeprägte Teamorientierung und kooperatives Verhalten        

 

Ihre Benefits

  • Flexible Arbeitszeitregelung inklusive „Mobiles Arbeiten“
  • Vergütung im Rahmen des TVöD-Sparkassen mit ca. 14 Monatsgehältern
  • Urlaubsanspruch in Höhe von 32 Tagen pro Kalenderjahr
  • Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vermögenswirksamen Leistungen (40 Euro pro Monat)
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Eine betriebliche Krankenversicherung (bKV)
  • Betriebskindergarten
  • Betriebsrestaurant, zahlreiche Betriebssportangebote, ein attraktives Gesundheitsmanagement sowie ein steuerfreier Zuschuss von 40 Euro monatlich zum Jobticket
  • Fahrrad- und E-Bike-Leasing
  • Weitere Vergünstigungen bei Finanzprodukten sowie exklusive Mitarbeiterangebote zu Top-Konditionen über "corporate benefits"
  • Lage mitten im Zentrum der Stadt (Bahnhof in drei Gehminuten zu erreichen)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online über unsere Bewerberplattform.


Für weitere Auskünfte steht Ihnen Ulrike Müller, Personalreferentin, unter Telefon 07141 148-4114 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter: www.ksklb.de/karriere.

 

 

Standort

Schillerplatz 6
71638 Ludwigsburg
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.ksklb.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Kreissparkasse Ludwigsburg