Referent*in Prozess- und IT-Management - (m/w/d)

Ostdeutscher Sparkassenverband

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
20.09.2022 18.10.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Suchen Sie ein neues berufliches Zuhause bei einem der besten Arbeitgeber als

Referent*in Prozess- und IT-Management (m/w/d)

Unsere DNA 

Der Ostdeutsche Sparkassenverband (OSV) unterstützt die Sparkassen seines Geschäftsgebietes dabei, ihre Ziele zu erreichen und ihre Visionen zu verfolgen. Als Beratungshaus der Sparkassen glauben wir an die Bedeutung von Mensch-zu-Mensch-Beziehungen, erst recht in einer, immer digitaler werdenden Welt. Gelebte Werte, wie Respekt und Vertrauen sowie das echte Interesse an den Wünschen unserer Sparkassen lassen uns immer besser werden. Aus Überzeugung setzen wir auf Innovation und Nachhaltigkeit, um Leben und Arbeiten in unserem Geschäftsgebiet auch für zukünftige Generationen zu sichern.

Wer bei uns viel bewegt, darf auch viel erwarten:

Wir sind das Beratungshaus für die Sparkassen in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt mit einer hervorragenden Marktposition und der Sicherheit einer starken Marke. Unsere Mitarbeiter prägen unsere Unternehmenskultur entsprechend unserer Werte Leistung, Vertrauen, Respekt und Ehrlichkeit.

Entdecken Sie einen lebensnahen Arbeitgeber, der Ihnen Gestaltungsfreiräume ermöglicht, Innovation und frische Ideen fördert.

 Wir bereichern Ihr Leben durch:

  • attraktive Vergütung nach TVöD-Sparkassen, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge;
  • Bezuschussung ÖPNV;
  • Bezuschussung bei der Mittagsversorgung;
  • familienfreundliche Arbeitszeitmodelle;
  • 32 Tage tariflichen Urlaub;
  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens inklusive hochwertiger Arbeitsausstattung (Laptop, Handy);
  • individuelle Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung;
  • vielfältiges Gesundheitsmanagement;
  • regelmäßige Teamevents.

Was Sie bei uns bewegen:

Sie beraten und unterstützen unsere Sparkassen zu den Themen:

  • Informationstechnik, Prozess-, Projekt- und Changemanagement;
  • wirkungsvoller Einsatz zentraler Standards des OSV und der Sparkassen-Finanzgruppe in Verbindung mit den IT-Systemen;
  • Erfüllung notwendiger gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Standards im Organisations- und IT-Management;
  • Optimierung und Effizienzsteigerung durch den Einsatz zentral im OSV oder in der Sparkassen-Finanzgruppe entwickelter Lösungen und Unterstützungsleistungen.

Sie koordinieren und beraten im Rahmen der strategischen Vorgaben die Aktivitäten des OSV für und mit den Mitgliedssparkassen.

Sie kümmern sich um die konzeptionelle Entwicklung bzw. Weiterentwicklung, Bewertung und Umsetzung von technischen und bankfachlichen Lösungen innerhalb des OSV und im Rahmen eines arbeitsteiligen Prozesses in der Sparkassen-Finanzgruppe.

Sie leiten eigenständig Projekte, wirken in Projekten des OSV und/oder der Sparkassen-Finanzgruppe mit und begleiten die bankfachlichen Rollout-Aktivitäten in den Mitgliedssparkassen.

Sie konzipieren Umsetzungsleitlinien, Schulungsveranstaltungen oder Workshops für Sparkassen und führen diese in Präsenz in Berlin, in Potsdam, auf Wunsch auch direkt in den Sparkassen oder online mit modernen Videokonferenzsystemen durch.

Was uns überzeugt:

  • ein betriebswirtschaftliches (Fach-)Hochschulstudium, Sparkassenbetriebswirt, Verbandsprüferexamen oder eine vergleichbare Ausbildung, jeweils mit gutem Ergebnis;
  • praktische Erfahrungen zu den aufgeführten Tätigkeitsfeldern, idealerweise im Finanzsektor;
  • IT-Kenntnisse, zu den in der Sparkassen-Finanzgruppe eingesetzten IT-Anwendungen (nach Möglichkeit);
  • eine hohe Eigeninitiative, Belastbarkeit, Flexibilität, Kreativität sowie Selbstständigkeit;
  • eine ausgeprägte Teamfähigkeit und ein kommunikativer, wertschätzender Arbeitsstil sowie Präsentationssicherheit;
  • Projekterfahrungen und sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, OSPlus-, PPS_neo- und Prozessmanagementkenntnisse (nach Möglichkeit).

Sie sind einfach ein „Typ“, der durch Kompetenz und Charisma überzeugt und haben Spaß daran, die passenden Konzepte für die verschiedenen Anforderungen unserer Sparkassen zu entwickeln.

Diese Ausschreibung haben Sie interessiert gelesen? Dann könnte das der Anfang vom Anfang sein.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Offene Fragen besprechen Sie gern mit: André Welke, Tel. 030-2069 1503                                                       

Vielleicht bis bald!

Standort

Leipziger Straße 51
10117 Berlin
Berlin

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.osv-online.de/impressum.html

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Ostdeutscher Sparkassenverband
Fachliche Ansprechperson

Herr
Dr. Matthias Forche