Kundenberaterin oder Kundenberater im Private Banking

Es gibt rund 390 Sparkassen in Deutschland. Und die bieten Ihnen einen Job, der nicht nur anspruchsvoll, sondern auch sicher ist – Aufstiegschancen und über 320.000 Kollegen inklusive. Lust auf einen Job bei uns?

Ihr Einstieg im Private Banking

Kundenberaterinnen oder Kundenberater im Private Banking betreuen sehr vermögende Kunden in allen Finanzangelegenheiten. Ihre Fokusthemen: Vermögensbildung und Vermögensstrukturierung. 

Um dem speziellen Kundensegment der vermögenden Kunden gerecht zu werden, braucht es exzellente Marktkenntnis. Nur so schaffen es erfolgreiche Kundenberater, ein kompetenter Ansprechpartner in Verhandlungen mit anderen Banken, Vermögensberatern, Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern zu sein.

Auch ein hohes Maß an Empathie im Umgang mit dem Kunden selber ist unersetzlich. Vertrauen gilt als das Maß aller Dinge. 

Das sind Ihre Aufgaben als Kundenberaterin oder Kundenberater im Private Banking

  • Umfassende und komplexe Betreuung sehr vermögender Privatkunden in allen Finanzangelegenheiten
  • Eigenverantwortliche Entwicklung von individuellen, ertragsorientierten und ganzheitlich fundierten Lösungskonzepten von höchster Qualität 
  • Schwerpunkt: Vermögensbildung und Vermögensstrukturierung
  • Bei Spezialthemen enge Zusammenarbeit mit weiteren Experten der Sparkassen-Finanzgruppe sowie externen Partnern
  • Dauerhafte, intensive Pflege und Ausbau der Geschäftsbeziehungen zu Top-Kunden

Das sollten Sie mitbringen

Um in den Beruf der Kundenberaterin oder des Kundenberaters im Private Banking einzusteigen, sollten Sie ein wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation mitbringen. Auch langjährige Erfahrung in der Betreuung und Beratung gehobener Vermögenskunden ist erforderlich. Außerdem wichtig:

 

  • Höchste Kunden- und Serviceorientierung
  • Kommunikationsstärke und beste Umgangsformen
  • Überzeugende, vertriebsstarke Persönlichkeit mit Akquisitions- und Verhandlungsgeschick
  • Hohes Maß an unternehmerischem Denken und Handeln
  • Freude am Kontakt und täglichen Umgang mit Menschen

Ihre Karrierechancen

Weiterbildungen für Kundenberaterinnen oder Kundenberater finden durch Tagungen, Seminare und Coachings statt. In der Sparkassen-Finanzgruppe ist für Sie zudem eine Zertifizierung als „Zertifizierter Financial Consultant“ möglich.

Wenn Sie mehrere Jahre erfolgreich in der Kundenberatung im Private-Banking gearbeitet haben, stehen Ihre Chancen gut, das Vermögensmanagement einer Sparkasse zu leiten und so in das Top-Management aufzusteigen.

Als Kundenberaterin oder Kundenberater im Private-Banking genießen Sie ein hohes Ansehen in der Sparkassen-Finanzgruppe. Sie möchten sich auf die Position Beraterin oder Berater bewerben? Dann finden Sie hier die aktuellen Stellenangebote. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!