Werkstudent (m/w/d) im Bereich Risikocontrolling/ Abteilung Kreditrisiko-Controlling/ Gruppe Kreditrisiko-Reporting

Berliner Sparkasse

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
07.07.2021 07.08.2021 Werkstudent Teilzeit

Immer in Bewegung, spontan und einfach anders: Berlin ist eine lebendige Stadt voller junger Menschen und die Berliner Sparkasse seit 200 Jahren mitten drin. Wir sind der größte Finanzdienstleister in Berlin, ein Arbeitgeber, der in der Region aktiv ist und Gutes tut – an dem Ort, wo du lebst und arbeitest. Hier triffst du ständig auf neue Leute, neue Themen, neue Herausforderungen. Ob im Geschäft mit Privat- und Firmenkunden oder in der Immobilienfinanzierung sowie in den verschiedenen Bereichen der Berliner Sparkasse – hier bei uns kannst du deine Talente zeigen.Hier ist dein Job. So vielfältig wie du.

 

Deine Aufgaben

Der Bereich Risikocontrolling nimmt als Corporate Center der Berliner Sparkasse und der Landesbank Berlin Holding AG die zentrale Steuerungsfunktion des Hauses wahr. Die Abteilung Kreditrisiko ist insbesondere für die Methoden und Modelle zur Schätzung und Steuerung des Kreditrisikos einschließlich der Limitüberwachung sowie des Kreditrisikoreportings gegenüber Vorständen, Aufsichtsräten und der deutschen und europäischen Bankenaufsicht verantwortlich.

Im Rahmen einer Werkstudententätigkeit, die zum frühestmöglichen Zeitpunkt beginnt und min. 12 aber max. 24 Monate dauern kann,unterstützt du innerhalb der Gruppe Kreditrisiko-Reporting in den folgenden Themenbereichen:

  • Erstellung von kreditrisikorelevanten Berichten an den Vorstand
  • und die Aufsichtsgremien,
  • Erstellung von Datenanalysen und Dokumentationen,
  • Test der technischen Umsetzung von Änderungen der für das Reporting erforderlicher Daten- und DV-Systeme,
  • diverse weitere Linien- und Projektaktivitäten

Deine Kompetenzen

  • Du hast das 4. Semester abgeschlossen - in einem quantitativ orientierten Studiengang wie (Wirtschafts-) Mathematik, Wirtschaftsingenieurwesen, Physik, Informatik oder Betriebs- bzw. Volkswirtschaftslehre.
  • Du besitzt gute Kenntnisse in MS Office, vor allem Excel.
  • Du hast ein Grundverständnis des Bankgeschäftes sowie gute SQLKenntnisse.
  • Du bist einsatzbereit, teamfähig, leistungsorientiert und verantwortungsbewusst.
  • Du erfasst komplexe Sachverhalte systematisch und schnell, besitzt ein ausgeprägtes analytisches Denkverhalten.
  • Du arbeitest eigeninitiativ, strukturiert und eigenverantwortlich und legst Wert auf herausragende Qualität.

 

Unser Angebot

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team, das dich jederzeit unterstützt.
  • Eine Brücke zwischen Theorie und Praxis, die deinen Lebenslauf mit Leben füllt.
  • Flexible Arbeitszeiten: verbinde Studium und Job – das ist Work-Life-Balance.
  • zentrale Standorte in Berlin mit optimaler Verkehrsanbindung.
  • Eine attraktive Vergütung mit einem Stundenlohn von 14€ Brutto.
  • Zusätzliche Mitarbeiterangebote mit starken Partnern.
  • Weitere Benefits: Work-Life-Service des Fürstenberg Instituts, zusätzliche freie Tage (24.12. und 31.12.), vielfältige Kunst-, Kultur- und Sportangebote.

 

Bewirb dich Online.

Deine Ansprechpartnerin:

Birgit Klimek

Telefon:030 869 66039

 

Standort

Alexanderplatz 2
10178 Berlin
Berlin

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.berliner-sparkasse.de/impressum

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Berliner Sparkasse
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Emma Rüggeberg