Volljurist (w/m/d) - Betreuung kritischer Kreditengagements / Abwicklung und Sanierung

Die Sparkasse Bremen AG

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
24.02.2021 11.04.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Bereichern Sie unser Kernteam als

Volljurist (w/m/d) - Betreuung kritischer Kreditengagements / Abwicklung und Sanierung

 

Mit einer Bilanzsumme von 12 Milliarden Euro, fast 1.190 Mitarbeitenden und rund 80 Standorten, ist die Sparkasse Bremen ein
starker Partner der bremischen Wirtschaft und der größte Finanzdienstleister der Stadt. Wir bieten ein breites Angebot innovativer und hochwertiger Finanzdienstleistungen für alle Bremerinnen und Bremer. Die Nähe zu unseren Kundinnen und Kunden, umfassende Beratungsleistungen, die professionelle Entscheidung vor Ort sowie ein hohes Maß an gesellschaftlicher Verantwortung für Bremen und die Region gehören zu unserem Selbstverständnis. Um unsere Kunden flexibel und bedarfsgerecht unterstützen zu können, sind wir als eine Netzwerkorganisation mit selbstorganisierten Teams strukturiert.

 

Das sind Ihre Aufgaben

Sie unterstützen mit Ihrer juristischen Expertise die Prozesse rund um gefährdete und gekündigte Kreditengagements, insbesondere unserer Firmenkunden:

  • Beratend oder aktiv durchführend begleiten Sie Problemkreditengagements, die sich in Abwicklung, Sanierung oder vorher in einer kritischen Phase befinden – Ihr Ziel ist stets die Vermeidung möglicher Insolvenzanfechtungen bzw. die Sicherstellung bestmöglicher späterer Verwertungsmaßnahmen.
  • Bereits gekündigte komplexe Kreditengagements betreuen Sie einschließlich aller Abwicklungstätigkeiten im Rahmen der erteilten Kompetenzen.
  • In enger Abstimmung mit Insolvenzverwaltern, Rechtsanwälten oder externen Beratern entwickeln Sie alternative und/oder komplexe Verwertungsstrategien und Abwicklungskonzepte.
  • Sie vertreten die Sparkasse Bremen in Gläubigerausschüssen, Gläubigerversammlungen sowie Zwangsvollstreckungsterminen und begleiten Rechtsstreitigkeiten in Abwicklungsfällen.
  • Bei Bedarf beraten Sie Team-Mitglieder über die taktische Vorgehensweise bei Rechtsstreitigkeiten in Abwicklungsfällen.

 

Das bringen Sie mit

  • Sie haben als Volljurist (w/m/d) bereits insolvenzrechtlichkomplexe Prozesse und Abwicklungen beratend begleitet.
  • In Ihrer langjährigen Erfahrung waren Sie mit Großengagements befasst.
  • Ihre betriebs- und kreditwirtschaftlichen Kenntnisse sind profund und aktuell.
  • Sie haben eine zielgerichtete Herangehensweise, zeigen Standing in sensiblen Situationen und beweisen in Ihrem Beziehungsmanagement hohe Sozialkompetenz.
  • Sie greifen sicher auf bewährte Methoden zurück und legen an relevanten Stellen gleichzeitig Veränderungsbereitschaft an denTag

 

Das bieten wir

  • Wir haben uns auf den Weg gemacht, den Wandel der Bankenlandschaft Richtung Zukunft voranzutreiben – hier können Sie verantwortungsvoll mitgestalten.
  • Ihre Expertise können Sie bei uns von Beginn an einbringen und mit unserer Unterstützung stetig erweitern.
  • Unser Angebot für Sie beinhaltet ein attraktives Vergütungspaket und umfangreiche Sozialleistungen.
  • Ihnen ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wichtig? Wir unterstützen Ihre Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten und begleiten Sie in Ihren Lebensphasen.

 

Ihre Ansprechpartnerin
Die Sparkasse Bremen AG
Personal | Katharina Koltonowski
Telefon: 0173 179 31 68

Für Vorabinformationen richten Sie Ihre Fragen bitte an Kai Voigt unter

0173 179 37 87 oder per E-mail an kai.voigt@sparkasse-bremen.de.

Ihre Bewerbung
Bitte bewerben Sie sich mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und des möglichen Eintrittstermins ausschließlich über unser Online-Bewerberportal unter

www.sparkasse-bremen.de/karriere.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Standort

Universitätsallee 14
28359 Bremen
Bremen

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.sparkasse-bremen.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true&stref=footer

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Die Sparkasse Bremen AG
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Sevil Erkurt