Volljurist (Rechtsberatung im Kreditgeschäft) (m/w/d)

Kreissparkasse Böblingen

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
03.01.2022 31.01.2022 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Wir sind mehr als eine Bank. Daher bekommen Sie bei uns mehr als nur einen Job.

 

Bei einer der großen Sparkassen in Baden-Württemberg mit über 50 Filialen, ca. 1.100 Mitarbeiter*innen und einer Bilanzsumme von rund 9,6 Mrd. Euro bringen Sie die Menschen in Böblingen, Sindelfingen, Herrenberg, Leonberg und der Region weiter nach vorne.

 

Als Mitarbeiter*in bei uns fühlen Sie sich mit der Region verbunden und zeigen ihr Engagement vor Ort.

 

Sie sind kein Bankwesen? Dann sind Sie hier richtig!

 

Wir suchen eine qualifizierte Fachkraft, die ihre berufliche Karriere in einer der großen Sparkassen Baden-Württembergs weiterführen möchte. Der Landkreis Böblingen ist Teil des Großraums Stuttgart und damit einer der wirtschaftsstärksten Metropolregionen und der innovativsten High-Tech-Standorte Europas mit den besten Zukunftsperspektiven.

 

 

Ihre Aufgaben in der Rechtsberatung: 

  • Sie führen Verhandlungen mit Kunden, (Konsortial-)Banken, Rechtsanwälten, Insolvenzverwaltern, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern.
  • Sie übernehmen die rechtliche Beratung unserer Mitarbeiter*innen, insbesondere aus dem Unternehmenskundenbereich. Die Beratung umfasst vor allem Vertragsgestaltungen unter Berücksichtigung von Risikominimierungsgesichtspunkten (z. B. Konsortialverträge und strukturierte Finanzierungen).
  • Sie beraten den Vorstand und andere Organisationseinheiten in Vertrags- und Rechtsfragen.
  • Sie übernehmen die Federführung in Sonderfällen, wie z. B. Betrugsfälle oder Darlehenswiderrufe.
  • Die rechtliche Unterstützung unserer Mitarbeiter*innen im Generationenmanagement gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

 

Welche Skills Sie dafür mitbringen:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit ausgeprägtem juristischem Hintergrund.
  • Sie besitzen sehr gute juristische Kenntnisse im Kreditgeschäft. Auch die Rahmenbedingungen im Konsortialgeschäft sind Ihnen nicht fremd.
  • Sie haben Kenntnisse im bankkaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Bereich.
  • Methodenkompetenz und analytische Fähigkeiten gehören zu Ihren Eigenschaften.
  • Sie zeichnet eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise in Kombination mit Eigenverantwortlichkeit, Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick aus.
  • Ihr Auftreten ist selbstbewusst und souverän.

 

 Was wir Ihnen dafür bieten:

  • Neben einem Tarifgehalt mit zusätzlicher Altersvorsorge, kommen Sie bei uns in den Genuss einer Sparkassensonderzahlung und können von einem Prämiensystem profitieren.
  • Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit von mobilem Arbeiten.
  • Mit Seminaren und Studiengängen an einer eigenen Akademie unterstützen wir Ihren Karriereweg.
  • Ein eigenes Restaurant in Böblingen, Gesundheitsvorsorge, Sportgruppen und Events – das ist unser Selbstverständnis als öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber.

 

Die Stelle ist auch für schwerbehinderte Bewerber*innen geeignet.

 

Steigen Sie bei uns ein und entdecken Sie Ihre neuen Perspektiven.

Bewerben Sie sich direkt online auf unserem Karriereportal.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Carmen Demmler unter 07031 77-1470

www.kskbb.de/karriere

Standort

Wolfgang-Brumme-Allee 1
71034 Böblingen
Baden-Württemberg

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.kskbb.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Kreissparkasse Böblingen
Fachlicher Ansprechpartner

Herr
Michael Siefert