Volljurist/-in (m/w/d)

Förde Sparkasse

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
08.04.2021 25.04.2021 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

Willkommen im Team!

Die Förde Sparkasse mit Unternehmenssitz in Kiel ist in ihrem Geschäftsgebiet ein wichtiger Finanzdienstleister für
Privat- und Firmenkunden. Mehr als 1200 Mitarbeiter/-innen wissen uns als Arbeitgeber mit einem starken lokalen Bezug
zu schätzen. Variable Arbeitszeit, familienfreundliche Bedingungen und ein ausgeprägter sozialer Zusammenhalt mit
gegenseitiger Wertschätzung sind neben einer attraktiven Vergütung die Basis für langjährige Berufskarrieren bei uns.
Vielleicht auch bald für Ihre?


Für den Standort Plön suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Termin eine/-n


Volljurist/-in (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Sie vertreten und beraten die Sparkasse ganzheitlich in rechtlichen Angelegenheiten (ohne Personal- und  Sparkassenaufsichtsrecht) sowie bei der Umsetzung aktueller Rechtsentwicklungen.
  • Sie erstellen Rechtsgutachten, prüfen und gestalten Verträge und Dokumente aus allen Bereichen der Sparkasse.
  • Sie begleiten und betreuen in Zusammenarbeit mit externen Anwälten die Aktiv- und Passivprozesse der Sparkasse.
  • Im Einzelfall übernehmen Sie die Abwicklung von mittleren bis großen notleidenden Kreditengagements und unterstützen die Abwickler und Sanierer bei besonders schwierigen Vertragsbeurteilungen und Verhandlungen.
  • Sie vertreten die Sparkasse in Zwangsversteigerungs-, Insolvenz- und sonstigen Amtsgerichtsverfahren.

Ihr persönliches Profil:

  • Sie verfügen über einen Abschluss der beiden juristischen Staatsexamina und besitzen eine schnelle Auffassungsgabe, ein überzeugendes Auftreten und Verhandlungsgeschick.
  • Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte praxisbezogen in Kurzform adressatengerecht zu kommunizieren.
  • Engagement, eine hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Serviceorientierung sind für Sie selbstverständlich.
  • Idealerweise verfügen Sie über eine Ausbildung als Bank- oder Sparkassenkaufmann/-frau (m/w/d) und juristische Erfahrungen mit dem Schwerpunkt Bankgeschäfte.

Unser Angebot:

 

  • Es erwartet Sie eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung.
  • Ihre Vergütung entspricht den Anforderungen der jeweiligen Position im Rahmen des TVöD.

Sind Sie interessiert?
Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum
25. April 2021 über unsere Website www.foerde-sparkasse.de ein.


Das schleswig-holsteinische Gleichstellungsgesetz findet Beachtung.


Für erste Informationen stehen Ihnen bis zum 16. April 2021 der Gruppenleiter Forderungs- und Sanierungsmanagement,
Matthias Willsch, Tel. 0431 592-1587 bzw. ab dem 19. April 2021 der Bereichsleiter Kreditmanagement, Jens Wittkowski,
Tel. 0431 592-1580, oder im Bereich Personal unsere Personalberaterin, Birgit Schloßbauer, Tel. 0431 592-1418, gern zur
Verfügung.

Standort

Lorentzendamm 28-30
24103 Kiel
Schleswig-Holstein

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.foerde-sparkasse.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Förde Sparkasse
Fachlicher Ansprechpartner

Frau
Melanie Leonhardt