Systemadministrator/-in

Ostsächsische Sparkasse Dresden

Anzeige online seit Bewerbungsschluss Position Vertragsart
11.11.2019 16.12.2019 Position mit Berufserfahrung Vollzeit

In unserem Bereich Organisation ist in der Abteilung IT-Betrieb ab dem 01.04.2020 eine Stelle als

 

Systemadministrator/-in

mit dem Schwerpunkt Netzwerkadministration LAN (Cisco)

 

unbefristet neu zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet

 

  • Mitarbeit bei der Sicherstellung eines firmenweiten, sicheren Betriebes der gesamten IT-Infrastruktur, deren Betreuung und Optimierung
  • Planung, Konzeption und Umsetzung von Infrastrukturkonzepten und Richtlinien
  • Planung, Installation, Konfiguration, Betrieb, Wartung und Optimierung der LAN-Netzwerkinfrastrukturen und Security Komponenten (Router, Switche, ASA, ISE)
  • Betreuung der LAN-Umgebung im Umfeld Cisco und Bearbeitung der in diesem Zusammenhang existierenden Prozesse
  • Analyse von Netzwerkproblemen und Troubleshooting
  • Überwachung und Analyse der Infrastrukturkomponenten
  • Entwicklung und Umsetzung von innovativen Netzwerk-Designs unter Gewährleistung der IT-Sicherheit und der Einhaltung regulatorischer Vorgaben (BAIT, DSGVO, BSI IT-Grundschutz u.a.)
  • Dienstleistersteuerung, Betreuung, Change- und Störungsmanagement WAN / WLAN
  • Annahme und fachkompetente Wertung von Anforderungen aus den Fachbereichen
  • Erstellung von organisatorischen und technischen Dokumentationen, Präsentationen und Reports

 

Unsere Erwartungen

 

Fachlich:

  • Hoch-/Fachschulabschluss der Informatik / Informationstechnik oder vergleichbarer Studiengänge oder eine Berufsausbildung (z.B. Fachinformatiker Systemintegration) mit entsprechender langjähriger Berufserfahrung (mind. 5 Jahre) im IT-Umfeld
  • fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung in IP-basierten Netzwerken mit Cisco Netzwerktechnologien und -Komponenten (Router, Switches, ASA, Portsecurity ISE, IOS, NX-OS) und in übergreifenden Netzwerktechnologien sowie in der Bedienung von Monitoring- und Reporting-Lösungen
  • fundierte Erfahrungen in der Inbetriebnahme, Überwachung, im Betrieb und der Fehlersuche in LAN-Umgebungen (Switche, Router; Firewall) mit Fokus Cisco
  •  Kenntnisse in Design und Implementierung von IT-Security Strategien und  Standards
  • Vorteilhaft: einschlägige  IT-Zertifizierungen Cisco (z.B. CCNA oder CCNP)
  • Fachliche Beratungskompetenz
  • Fachliche Entwicklungsbereitschaft
  • Projekterfahrung

 

Persönlich:

  • sehr sorgfältige, detailgenaue und vertrauliche Arbeitsweise
  • ausgeprägtes analytisches Vorgehen
  • sehr selbstständige Arbeitsweise und hohe Organisationsfähigkeit
  • hohe Problemlösungskompetenz bei komplexen Sachverhalten
  • Entscheidungsfreude
  • souveränes und sicheres Auftreten
  • hohes Maß an Eigeninitiative und Innovationsfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

 

 

Unser Angebot

 

Wir bieten Ihnen in Dresden eine interessante, abwechslungsreiche, anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem familienfreundlichen Unternehmen, in einem angenehmen Umfeld sowie eine leistungsorientierte Vergütung nach dem TVöD-S.

 

Für weitere Informationen und Rückfragen stehen Ihnen unser Leiter IT-Betrieb Mike Grünert (Tel. 0351 455 15280) und unsere Personalreferentin Ute Hickmann (Tel. 0351 455 19255) gern zur Verfügung.

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 16.12.2019!

 

 

Arbeitsort

Güntzplatz 5
01307 Dresden

Verantwortlich für diese Anzeige im Sinne von §5 Abs.1 des TMG ist:
https://www.ostsaechsische-sparkasse-dresden.de/de/home/toolbar/impressum.html?n=true

Online-Bewerbung

Digitale Unterlagen einsenden
Unternehmen
Logo Ostsächsische Sparkasse Dresden
Bewerbungsempfänger

Ostsächsische Sparkasse Dresden
Frau
Jana Jana Teubel
Grüntzplatz 5
01307 Dresden